24 September 2017, 17:30:31

Autor Thema: Geniale Sätze  (Gelesen 6092 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 2899
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
    • Schreibmotivationsforum Mondacabin
Re: Geniale Sätze
« Antwort #15 am: 18 Januar 2015, 17:07:13 »
Auch wenn das jetzt Selbstlob ist:

Zitat
Wenn es Frauen gab, die einem das Herz stahlen, dann gab es auch Frauen, die einem das Hirn stahlen, und Eva gehörte eindeutig zur zweiten Kategorie.

Entdeckt in einem meiner Frühwerke, damals noch (beinahe ausschließlich) handschriftlich.


Warum ich ihn hier zitiere? Weil er mich beim Lesen zum Lachen brachte, und er eine Menge Verwicklungen verspricht - die dann auch eintreten. Es verspricht einen schwachen Mann, der sich von einer Frau einfangen lässt, und einer skrupellosen Frau, die alles einsetzt, was sie hat, um an ihr Ziel zu gelangen.
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

http://www.mondcabin.org/


merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Geniale Sätze
« Antwort #16 am: 19 Januar 2015, 14:49:13 »
Mich stört die Zeitform. Ich finde den Satz im Präsens viel stärker und würde ihn dann aufteilen:

Zitat
Wenn es Frauen gibt, die einem das Herz stehlen, dann gibt es auch Frauen, die einem das Hirn stehlen. Und Eva gehörte eindeutig zur zweiten Kategorie.

Joa, das würde mich als Anfang ansprechen. :cheer:Der Text müsste dann aber weniger pauschal werden.
« Letzte Änderung: 19 Januar 2015, 19:49:44 von merin »
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 2899
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
    • Schreibmotivationsforum Mondacabin
Re: Geniale Sätze
« Antwort #17 am: 19 Januar 2015, 15:32:53 »
:cheese:

Wenn nicht die ganze Geschichte im Imperfekt stünde ... Aber ähem, der Rest der Geschichte ist ziemlich platt ... :wech:
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

http://www.mondcabin.org/


merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Geniale Sätze
« Antwort #18 am: 19 Januar 2015, 16:24:40 »
Naja es geht ja nur um diesen einen Satz. Dass die Geschichte drumrum auch noch was hermachen sollte ist- tja, ärgerlich, aber nicht zu umgehen. :devgrin:
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Fabian

  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 555
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann-der-den-Forenfrieden-störte
Präsens! nicht: Präsenz (würg)
« Antwort #19 am: 19 Januar 2015, 18:46:41 »
Ernsthaft.
"Wenn man einen guten Gedanken liest, so kann man probieren, ob sich etwas Ähnliches bei einer anderen Materie denken und sagen lasse." (G. C. Lichtenberg, n. R. Gernhardt, in: Erst Lesen, dann Schreiben (Porombka/Kutzmutz))

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Geniale Sätze
« Antwort #20 am: 19 Januar 2015, 19:50:08 »
Ist korrigiert. Auch ganz ernsthaft. :ups:
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Aure

  • Schreibteufel
  • ****
  • Beiträge: 324
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geniale Sätze
« Antwort #21 am: 14 März 2016, 20:19:07 »
"Wie viele Engel können auf einer Nadelspitze tanzen?"
(Agatha Christie)

Ich schließe an dieser Stelle mal eine (winzige) Bildungslücke.
Den hat nicht Agatha Christie erfunden, das ist ein bekanntes Gedankenspiel aus dem Mittelalter oder der Renaissance. (Letzteres würde mMn mehr Sinn machen.)
Wird aber gerne in diversen Büchern und Filmen aufgegriffen.

Mir entfallen geniale Sätze leider immer so schnell, selbst wenn ich sie sehr besonders fand.

verbumclemens

  • Federgewicht
  • **
  • Beiträge: 44
  • Geschlecht: Männlich
  • Wordcountziel bis 11/2016: 300.000; bisher: 15.630
    • verbum clemens - der Blog
Re: Geniale Sätze
« Antwort #22 am: 15 März 2016, 14:39:42 »
So we beat on, boats against the current, borne ceaselessly into the past.
Der Schluss von "The Great Gatsby". Gats me every time.
"The writers of these books are creating the hobbits they still love and pine for; they are trying to bring Frodo and Sam back from the Grey Havens because Tolkien is no longer around to do it for them." - Stephen King, On Writing

chavalo

  • Gast
Re: Geniale Sätze
« Antwort #23 am: 27 März 2016, 19:17:54 »
Der Vater betet für die armen Seelen im Fegefeuer, und ich weiß nicht, was das sind Arme Seelen, ich weiß nicht was das ist Fegefeuer, aber wenn er ängstlich betet, muss es etwas Bedrohliches sein, also muss ich mitbeten, es kann ja sein, dass mein Leib eine arme Seele ist, die im Fegefeuer verbrennen wird.
(Josef Winkler in "Muttersprache")

chavalo

  • Gast
Re: Geniale Sätze
« Antwort #24 am: 27 März 2016, 19:21:23 »
Draußen strömte der Regen mit erneuter Heftigkeit nieder, und das Prasseln an den Fenstern verstärkte noch das Schweigen, in das dieser letzte Satz hineinfiel;
(Albert Camus "Die Pest")

verbumclemens

  • Federgewicht
  • **
  • Beiträge: 44
  • Geschlecht: Männlich
  • Wordcountziel bis 11/2016: 300.000; bisher: 15.630
    • verbum clemens - der Blog
Re: Geniale Sätze
« Antwort #25 am: 27 März 2016, 23:12:34 »
"All was well."
HP7

"Laughter is not at all a bad beginning for a friendship, and it is far the best ending for one."
Picture of Dorian Gray (da könnte ich aber eigentlich das ganze Buch hier Posten. Oder zumindest die wiki Quote Seite dazu)
"The writers of these books are creating the hobbits they still love and pine for; they are trying to bring Frodo and Sam back from the Grey Havens because Tolkien is no longer around to do it for them." - Stephen King, On Writing

Oflinitrium

  • Federhalter
  • ***
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Männlich
  • Auch Traumwelten existieren.
Re: Geniale Sätze
« Antwort #26 am: 27 März 2017, 16:51:04 »
Ich cheate jetzt mal ein gaanz klein wenig und nehme 2...

"Mögest du immer Rückenwind haben und stets Sonnenschein im Gesicht. Und mögen die Schicksalsstürme dich hinauftragen, auf dass du mit den Sternen tanzt."

Aus dem Film Blow von George Young bzw. dessen Vater Fred Young.
If you endeavor to achieve, it will happen given enough resolve. It may not be immediate, and often your greater dreams are something you will not achieve within your own lifetime. The effort you put forth to anything transcends yourself, for there is no futility even in death.
-Monty Oum 1981-2015

Oflinitrium

  • Federhalter
  • ***
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Männlich
  • Auch Traumwelten existieren.
Re: Geniale Sätze
« Antwort #27 am: 17 August 2017, 22:58:52 »
Eine Lektion die keine Schmerzen mit sich bringt, hat keine Bedeutung.

Edward Elric - Full Metall Alchemist Brotherhood
If you endeavor to achieve, it will happen given enough resolve. It may not be immediate, and often your greater dreams are something you will not achieve within your own lifetime. The effort you put forth to anything transcends yourself, for there is no futility even in death.
-Monty Oum 1981-2015

Oldlady

  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 614
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Geniale Sätze
« Antwort #28 am: 18 August 2017, 10:00:03 »
Weiß nicht, ob das hier passt – der Satz stammt aus dem ZEIT-Magazin, 28. Juli 2017, aus keinem Buch. Aber ich finde Literatur ist das schon ...Letzter Satz aus einem Essay über Schüchterne:

Ich bin in mich selbst verliebt. Leider beruht das nicht auf Gegenseitigkeit.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Geniale Sätze
« Antwort #29 am: 18 August 2017, 13:55:57 »
Oldlady der Satz ist genial.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.