22 Februar 2018, 09:56:11

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Ausschreibungen und Wettbewerbe / Re: Uschtrin Newsletter
« Letzter Beitrag von LaHallia am 17 Februar 2018, 16:20:22 »
Liebe Autorinnen und Autoren,

Sie haben sich für unseren kostenlosen E-Mail-Benachrichtigungsservice angemeldet und erhalten daher heute am 16. Februar 2018 Hinweise auf Literaturwettbewerbe und -stipendien.

Die hier genannten sowie weitere Ausschreibungen sind auf der »Autorenwelt« zu sehen, und zwar unter »Förderungen«: www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen

Folgende Wettbewerbe (4) und Stipendien (2), die neu ausgeschrieben worden sind, finden Sie unter:
ANZEIGEN (3)
Anzeige

Papyrus Autor Videokurs
Die Software ist genial - aber komplex. Wenn du das Programm auch nicht mehr mit "angezogener Handbremse" nutzen möchtest, dann hilft dir dieser Onlinekurs. Schritt für Schritt führen dich kurze Videos durch alle Funktionen. Du kannst alles bequem von zu Hause aus in deinem Tempo durcharbeiten und auch jederzeit nochmals anschauen. Insgesamt mehr als sechs Stunden Material beinhaltet der Kurs. Kosten: 147 Euro
Weitere Infos: https://www.schreibfluss.com/papyrus-autor

Anzeige

Nicht nur davon träumen – SCHREIBEN Sie Ihren Roman!
Genau wie bei vielen Absolventen meines Autorenkurses kann auch Ihr Traum vom eigenen Roman jetzt Wirklichkeit werden. Lassen Sie sich von mir dabei helfen, Ihr Romanprojekt zu entwickeln und/oder zu optimieren und lernen Sie das Autorenhandwerk. Der nächste Online-Autorenkurs beginnt am 22.03.2018 – nur noch wenige freie Plätze!
Mehr Infos auf www.romanschmiede.eu oder www.online-autorenkurse.de oder per Mail bei leakorte@leakorte.de

Anzeige

Lieben Sie gute Serien? – Dann schreiben Sie doch eine.
Wie das geht - und wie Sie Ihre Serie auch verkaufen -, zeigt unsere Masterclass Serie. Mit direktem Kontakt zu Redakteuren, Produzenten und Autoren von höchst erfolgreichen Serien: u.a. "Magda macht das schon", "Polizeiruf 110", "SOKO München", "Der Kriminalist", "Heiter bis tödlich", "Ein Fall für Zwei" ...
Vom 23.3. bis 25.5.2018 in Berlin. Mit Entwicklung Ihres eigenen Serienkonzepts und Pitching. Individuelle Stoffentwicklung mit erfahrenen Dramaturgen.
http://www.skript-akademie.de/masterclass-serie Jetzt bewerben.
 
WETTBEWERBE (4)

(1)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/lyrix-der-bundeswettbewerb-für-junge-lyrik-8
= lyrix - Der Bundeswettbewerb für junge Lyrik
Teilnehmen können Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren mit Lyrik zum Thema »Mein Vater hat ein Loch«. Dotierung: »Aus allen Einsendungen werden jeden Monat 6 Monatsgewinner*innen ausgewählt, aus allen Monatsgewinner*innen 12 Jahresgewinner*innen. Als Preis erwartet sie eine literarische lyrix-Reise nach Berlin.« Online einreichen bis zum 28. Februar 2018.

(2)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/uwe-johnson-preis
= Uwe-Johnson-Preis
Veröffentlichte und unveröffentlichte Arbeiten (Prosa/Essayistik); Dotierung: 20.000 Euro; einsenden bis zum 2. März 2018.
Aus der Ausschreibung: »Mit dem Preis sollen deutschsprachige Autorinnen und Autoren (künftig Autor_innen) gefördert werden, in deren Schaffen sich Bezugspunkte zu Johnsons Poetik finden und die heute mit ihrem Text ebenso unbestechlich und jenseits der "einfachen Wahrheiten" deutsche Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft reflektieren.«

(3)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/4-poetencamp-m-v
= 4. POETENCAMP M-V
Bewerben können sich NachwuchsautorInnen, die das 30. Lebensjahr nicht überschritten haben und aus Mecklenburg-Vorpommern kommen müssen (= dort geboren und aufgewachsen sind oder ihren aktuellen Wohnsitz in M-V haben), um die Teilnahme an einem  Intensivkurs vom 17.–22. Juni 2018 in Prillwitz bei Neubrandenburg. Dotierung: Deckung sämtlicher Kosten für Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise. Bewerben bis zum 23. März 2018.

(4)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/nah-dran-neue-stücke-für-das-kindertheater-0
= "Nah dran!" - Neue Stücke für das Kindertheater
Kindertheaterstück; Dotierung: »Bis zu vier Autorinnen oder Autoren erhalten ein Auftragshonorar von jeweils 6.500 Euro für die prozesshafte Arbeit an einem neuen Stück, das sich durch Originalität und Zeitgenossenschaft der Stoffe auszeichnet. Die beteiligten Theater, die die neuen Stücke bis zum 1.7.2020 uraufführen, erhalten einen projektbezogenen Zuschuss von jeweils 1000 Euro. Damit soll ermöglicht werden, die Autorinnen und Autoren angemessen an dem Entwicklungs- und Inszenierungsprozess zu beteiligen. Bewerben bis zum 1. April 2018.
 
IN EIGENER SACHE (3)
Handbuch-Flyer 33 Tage für 33 Euro

(1) 33 Jahre – 33 Tage – 33 Euro
33 Jahre »Handbuch für Autorinnen und Autoren«: Aus diesem Anlass gibt es das Handbuch für 33 Tage (14.2. bis 18.3.2018) zum Jubiläumspreis von 33 Euro (statt 54,90 Euro).
Jetzt bestellen: info@uschtrin.de ... mehr
Autorenwelt-Icon

(2) Neuland 2.0 - Publikumspreis 2018
Unser Autorenwelt-Shop ist eines von 13 Start-ups, die sich im Neuland 2.0 der Leipziger Buchmesse 2018 präsentieren dürfen. Bitte stimmen Sie beim »Neuland 2.0-Publikumspreis 2018« für uns ab! Wer an der Abstimmung teilnimmt, kann 1 Tablet und Eintrittskarten für die Buchmesse gewinnen.
Hier geht's zur Neuland 2.0-Seite: http://www.leipziger-buchmesse.de/neulandzweipunktnull/
Und hier zur Abstimmung: https://www.umfrageonline.com/s/neulandvoting ... mehr
Cover der Februarausgabe der Federwelt 2018 mit Sebastian Fitzek

(3) Federwelt – Fachzeitschrift für Autorinnen und Autoren
Lesen Sie in der Februar-Ausgabe der Federwelt:
Sebastian Fitzek und sein Agent Roman Hocke: Erfolgsgeheimnisse eines Dreamteams
Verlagsumfrage: Wohin geht der Trend? Stoffe und Genres der Zukunft
Filmtechniken für BuchautorInnen
Peter Prange im Gespräch
Sachbücher in Onlinekurse überführen
»Du bist ja zu Hause!« Die Tücken des Homeoffice
»Leonie Looping«: Wie und warum ein Kinderbuch zum Spitzentitel mit Marketingbudget wurde
Gewinnerbeitrag des Autorenwelt-Wettbewerbs »Rum & Ähren« ...... und vieles mehr!
Einzelheft: 7,90 Euro zzgl. Versand | Abonnement: 45,00 Euro für 6 Ausgaben (inkl. Versand/Deutschland) | Als PDF für 4,99 EUR in diversen Onlineshops | Facebook: https://www.facebook.com/federwelt.zeitschrift | Auch im Bahnhofsbuchhandel | https://www.autorenwelt.de/magazin/federwelt/archiv/federwelt-12018
  ... mehr
STIPENDIEN (2)

(1)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/stipendium-dramatikerbörse-2018-luaga-losna
= Stipendium: Dramatikerbörse 2018 Luaga & Losna
Die teilnehmenden AutorInnen sehen bei Luaga & Losna (dem 30. Internationalen Theaterfestival für ein junges Publikum vom 19. bis zum 23. Juni 2018 in Nenzing/Österreich) zehn Aufführungen internationaler Kinder- und Jugendtheater, die sich in täglichen Inszenierungsgesprächen der Diskussion über ihre Produktion stellen. Bestandteil des Festivals sind öffentliche Lesungen und eine Lesewanderung, bei denen die eingereichten Werke der StipendiatInnen vorgestellt und diskutiert werden. AutorInnen aus Deutschland bewerben sich mit fertigen Stücken, ausgearbeiteten Szenen oder Stücken und Szenen in Rohfassung um ein Stipendium beim Bundesverband junger Autoren und Autorinnen (BVjA), und zwar bis zum 30. März 2018. Ein Stipendium beinhaltet die Seminarkosten in Höhe von 100 Euro (Eintritte für alle Vorstellungen, Werkstattgespräche, Bustransfers), Unterbringung mit Frühstück, fünfmal Taggeld à 50 Euro und einen Fahrtkostenzuschuss.

(2)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/schreibwettbewerb-um-einen-stipendienplatz-der-autorenausbildung-im
= Schreibwettbewerb um einen Stipendienplatz in der Autorenausbildung im Schreibhain Berlin
»Für die Autorenausbildung des Jahrgangs VIII schreiben wir – wie immer – einen Stipendienplatz aus. Unser Stipendiat nimmt kostenfrei am Ausbildungsprogramm und den Präsenzwochenenden teil. Verpflegung und ggf. Anreise + Unterkunft in Berlin sind selbstständig zu übernehmen.« Bewerben mit einer Erzählung oder Kurzgeschichte bis zum 2. April 2018..
 
Und hier noch mal der Link zum Neuland-Abstimmung:
https://www.umfrageonline.com/s/neulandvoting
Bitte machen Sie mit und voten Sie für die Autorenwelt und den Autorenwelt-Shop!
Sie sagen damit auch Danke für unsere Arbeit.

Herzliche Grüße und nicht zu viel fasten!
Sandra Uschtrin
2
Ausschreibungen und Wettbewerbe / Re: Uschtrin Newsletter
« Letzter Beitrag von LaHallia am 17 Februar 2018, 16:19:58 »
Liebe Autorinnen und Autoren,

Sie haben sich für unseren kostenlosen E-Mail-Benachrichtigungsservice angemeldet und erhalten daher heute am 12. Februar 2018 Hinweise auf Literaturwettbewerbe und -stipendien.

Die hier genannten sowie weitere Ausschreibungen sind auf der »Autorenwelt« zu sehen, und zwar unter »Förderungen«: www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen

Folgende Wettbewerbe (3) und Stipendien (5), die neu ausgeschrieben worden sind, finden Sie unter:
Anzeige

Die Leipziger Autorenrunde am 17.03.2018 ist das Erfolgsformat der Leipziger Buchmesse speziell für Autoren. Sie kommen dort mit 54 hochkarätigen Referenten in Tischrunden direkt ins Gespräch. Es werden alle für Autoren wichtigen Themen auf Augenhöhe diskutiert: vom Schreib-Handwerk über die erfolgreiche Vermarktung bis hin zu gestalterischen und rechtlichen Fragen. Die Tickets sind begrenzt - wir freuen uns auf Sie:
http://leipziger-autorenrunde.de/tickets/

Anzeige

Kostenloser 3-teiliger Videokurs »Kreatives Schreiben« mit Autorin Julia K. Stein
Du möchtest endlich deinen Roman anfangen? Oder hast du schon angefangen und weißt nicht, wie du deine Idee weiterentwickeln kannst? Lerne in meinem 3-teiligen kostenlosen Videokurs Techniken des kreativen Schreibens, um in den Schreibfluss zu kommen, die Handlung zu entwickeln und ausdrucksstarke Texte zu schreiben.
Melde dich hier an (gratis): http://xojulia.de/gratis-schreibkurs-kreatives-schreiben
WETTBEWERBE (3)

(1)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/ingeborg-bachmann-preis
= Ingeborg-Bachmann-Preis (Tage der deutschsprachigen Literatur 2018)
Unveröffentlichte, deutschsprachige Prosatexte (keine Übersetzungen) mit einer maximalen Lesedauer von 25 Minuten für Lesewettbewerb in Klagenfurt vom 4. bis 8. Juli 2018 im ORF-Theater des ORF-Landesstudios Kärnten, Österreich; Dotierung: 25.000 Euro (und weitere Preise); bewerben via Jury bis zum 21. Februar 2018.

(2)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/lyrikpreis-feldkirch-2018
= Lyrikpreis Feldkirch 2018
Lyrik zum Thema/Motto »das sprechen dort treibt luftwurzeln«; Dotierung: 1. Preis 3.000 Euro, ein 2. und 3. Preis ist vorgesehen; einsenden bis zum 30. März 2018.

(3)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/digitalisierung-industrie-40
= Digitalisierung - Industrie 4.0
Lyrik, Kurzgeschichten, Reportagen, deutliche Satiren und andere Kurzprosaformen, szenische Texte, Lieder zum Thema »Digitalisierung« für eine Anthologie; Dotierung: 500 Euro; einsenden bis zum 30. April 2018.
Aus der Ausschreibung: »Die literarische kritische Auseinandersetzung und die konkrete Utopie zur Digitalisierung und zur New Economy (Grundlegende Veränderung der Wirtschaft durch den Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien über alle Bereiche hinweg) sind Ziel und Zweck dieser Anthologie.«
 
IN EIGENER SACHE (3)
Handbuch-Flyer 33 Tage für 33 Euro

(1) Ab übermorgen, 14.02. – Valentinstag!
33 Jahre »Handbuch für Autorinnen und Autoren«: Aus diesem Anlass gibt es das Handbuch für 33 Tage (14.2. bis 18.3.2018) zum Jubiläumspreis von 33 Euro (statt 54,90 Euro).
Jetzt vorbestellen, Auslieferung ab dem 14. Februar: info@uschtrin.de ... mehr
Autorenwelt-Icon

(2) Neuland 2.0 - Publikumspreis 2018
Unser Autorenwelt-Shop ist eines von 13 Start-ups, die sich im Neuland 2.0 der Leipziger Buchmesse 2018 präsentieren dürfen. Bitte stimmen Sie beim »Neuland 2.0-Publikumspreis 2018« für uns ab! Wer an der Abstimmung teilnimmt, kann 1 Tablet und Eintrittskarten für die Buchmesse gewinnen.
Hier geht's zur Neuland 2.0-Seite: http://www.leipziger-buchmesse.de/neulandzweipunktnull/
Und hier zur Abstimmung: https://www.umfrageonline.com/s/neulandvoting ... mehr
Cover der Februarausgabe der Federwelt 2018 mit Sebastian Fitzek

(3) Federwelt – Fachzeitschrift für Autorinnen und Autoren
Lesen Sie in der Februar-Ausgabe der Federwelt:
Sebastian Fitzek und sein Agent Roman Hocke: Erfolgsgeheimnisse eines Dreamteams
Verlagsumfrage: Wohin geht der Trend? Stoffe und Genres der Zukunft
Filmtechniken für BuchautorInnen
Peter Prange im Gespräch
Sachbücher in Onlinekurse überführen
»Du bist ja zu Hause!« Die Tücken des Homeoffice
»Leonie Looping«: Wie und warum ein Kinderbuch zum Spitzentitel mit Marketingbudget wurde
Gewinnerbeitrag des Autorenwelt-Wettbewerbs »Rum & Ähren« ...... und vieles mehr!
Einzelheft: 7,90 Euro zzgl. Versand | Abonnement: 45,00 Euro für 6 Ausgaben (inkl. Versand/Deutschland) | Als PDF für 4,99 EUR in diversen Onlineshops | Facebook: https://www.facebook.com/federwelt.zeitschrift | Auch im Bahnhofsbuchhandel | https://www.autorenwelt.de/magazin/federwelt/archiv/federwelt-12018
  ... mehr
STIPENDIEN (5)

(1)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/rottweiler-stadtschreiber-2018
= Rottweiler StadtschreiberIn 2018
Aufenthaltsstipendium für AutorInnen aus dem süddeutschen Raum (Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Saarland, Rheinland-Pfalz) sowie deutschsprachige AutorInnen aus der Schweiz für 3 Monate (15. September bis 15. Dezember 2018) in Rott bei monatlich 1.500 Euro und freier Kost und Unterkunft. Bewerben bis zum 15. April 2018.

(2)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/arbeitsstipendium-der-casa-di-goethe-rom
= Arbeitsstipendium der Casa di Goethe in Rom
Arbeitsstipendium für 2 bis 4 Monate (in der Zeit zwischen November 2018 und Herbst 2020) in Rom bei monatlich 1.500 Euro, miet- und nebenkostenfrei, für LiteratIn, ÜbersetzerIn, PublizistIn oder WissenschaftlerIn. Bewerben bis zum 30. März 2018.
Aus der Ausschreibung: »Ihre Arbeit soll sich dem Kulturaustausch zwischen Italien und Deutschland widmen - innovativ und auf hohem Niveau; dabei ist ein Bezug zu Goethe wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Gefördert werden ausschließlich Projekte, für deren Realisierung ein Rom-Aufenthalt notwendig ist.«

(3)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/vézelay-stipendium
= Vézelay-Stipendium
Aufenthaltsstipendium für SchriftstellerInnen, die in Rheinland-Pfalz geboren sind oder ihren Wohnsitz dort haben, für 4 Wochen in der Partnerregion Burgund im September in der Maison Jules Roy in Vézelay. Dotierung: 1.200 Euro und Fahrtkostenpauschale von 200 Euro. Bewerben bis zum 31. März 2018.

(4)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/rolf-dieter-brinkmann-stipendium
= Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendium
Bewerben dürfen sich professionelle AutorInnen, die in Nordrhein-Westfalen leben und arbeiten. Im Verleihungsjahr dürfen die BewerberInnen nicht älter als 35 Jahre (Jahrgang 1983) sein. Es wird erwartet, dass der/die PreisträgerIn während der Dauer der Förderung Köln als Lebensmittelpunkt ansieht. Dafür steht für einen Zeitraum von drei Monaten das städtische Gastatelier zur Verfügung. Dotierung: 10.000 Euro. Bewerben bis zum 31. März 2018.

(5)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/literaturstipendium-der-stadt-schwaz-stadtschreiberin-2018
= Literaturstipendium der Stadt Schwaz - StadtschreiberIn 2018
Zweimonatiges Aufenthaltsstipendium in Schwaz zwischen September und Dezember 2018 bei monatlich 1.200 Euro für AutorInnen mit »geringem bisherigem Publikationsumfang«. Bewerben bis zum 15. April 2018.
 
Und hier noch mal der Link zum Neuland-Abstimmung:
https://www.umfrageonline.com/s/neulandvoting
Bitte machen Sie mit und voten Sie für die Autorenwelt und den Autorenwelt-Shop!
Sie sagen damit auch Danke für unsere Arbeit.

Herzliche Grüße und einen schönen Rosenmontag!
Sandra Uschtrin
3
Informationen / Re: Anmeldung nicht möglich
« Letzter Beitrag von Oldlady am 16 Februar 2018, 23:40:18 »
Super! Ein ganz dickes Danke für Deine Arbeit für uns Federteufel!  :daaanke: :daaanke: :daaanke:
4
Informationen / Re: Anmeldung nicht möglich
« Letzter Beitrag von Höllentechnikfürst am 16 Februar 2018, 20:40:15 »
So.

Das Problem ist erstmal behoben.  :)
Fürs erste hab ich einen Workaround in der Software eingebaut. Mal sehen wie das dann beim nächsten Update aussieht.  :diablo:

Gruß admin (Uli)
5
Informationen / Anmeldung nicht möglich
« Letzter Beitrag von Höllentechnikfürst am 16 Februar 2018, 19:18:05 »
Durch das Update kann man sich plötzlich nicht mehr über das Eingabefeld ganz oben rechts einloggen.

Der Tab/Button neben "Übersicht"   "Hilfe"   "Einloggen" funktioniert wie gewohnt.

Ich schau mir das an sobald ich etwas Zeit hab. Auf die Schnelle hab ich keine Lösung gefunden.

Gruß vom admin (Uli)
6
Ausschreibungen und Wettbewerbe / Re: Uschtrin Newsletter
« Letzter Beitrag von LaHallia am 06 Februar 2018, 19:49:05 »
Liebe Autorinnen und Autoren,

Sie haben sich für unseren kostenlosen E-Mail-Benachrichtigungsservice angemeldet und erhalten daher heute am 31. Januar 2018 Hinweise auf Literaturwettbewerbe und -stipendien.

Die hier genannten sowie weitere Ausschreibungen sind auf der »Autorenwelt« zu sehen, und zwar unter »Förderungen«: www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen

Folgende Wettbewerbe (4), die neu ausgeschrieben worden sind, und ein Stipendium (1) finden Sie unter:

Anzeige

Die Leipziger Autorenrunde am 17.03.2018 ist das Erfolgsformat der Leipziger Buchmesse speziell für Autoren. Sie kommen dort mit 54 hochkarätigen Referenten in Tischrunden direkt ins Gespräch. Es werden alle für Autoren wichtigen Themen auf Augenhöhe diskutiert: vom Schreib-Handwerk über die erfolgreiche Vermarktung bis hin zu gestalterischen und rechtlichen Fragen. Die Tickets sind begrenzt - wir freuen uns auf Sie:
http://leipziger-autorenrunde.de/tickets/

Anzeige

Spannende Messeangebote für Autoren
Sie wollen sich mit anderen Autoren austauschen, Ihr neustes Werk bekanntmachen oder suchen einen Verlag, um Ihre Ideen in viele Bücherregale zu bringen? – Dann sind Sie auf der Leipziger Buchmesse genau richtig! Das Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche bietet spannende Veranstaltungsformate und einen einzigartigen Rahmen um kreative Köpfe der Branche zu vereinen!
http://www.leipziger-buchmesse.de/autoren-leipzig/
WETTBEWERBE (4)

(1)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/9-berliner-hörspielfestival-2018
= 9. Berliner Hörspielfestival 2018
Unabhängige Hörspielproduktionen aller Genres (erzählerisch, dokumentarisch, sprach- oder klangexperimentell usw.), die in Eigenverantwortung der MacherInnen ohne redaktionelle Vorgaben einer Rundfunkanstalt oder eines Verlages entstanden und produziert worden sind – auch wenn sie von einem Radiosender angekauft und gesendet worden sind; Länge der Stücke: bis 60 Minuten; bis 5 Minuten; bis 60 Sekunden (= 3 Varianten). Dotierung: Aufnahme-Equipment von Markenfirmen. Einsenden bis zum 28. Februar 2018.

(2)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/paul-celan-preis
= Paul-Celan-Preis
Herausragende Übersetzung ins Deutsche von deutschsprachiger Übersetzerin/deutschsprachigem Übersetzer für ein belletristisches Werk, das lieferbar und in einem deutschsprachigen Verlag erschienen ist; Dotierung: 15.000 Euro; einreichen bis zum 28. Februar 2018.

(3)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/prosa-werkstatt-mit-michael-stavari%C4%8D
= Prosa-Werkstatt mit Michael Stavarič
Kostenlose Teilnahme an einer Werkstatt für Prosatexte am 8. Juni 2018 mit dem Autor Michael Stavarič: Es stehen fünf Plätze zur Verfügung, über deren Besetzung eine Jury entscheidet. Bewerben mit Arbeitsproben bis zum 31. März 2018.

(4)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/schwäbischer-literaturpreis-2018
= Schwäbischer Literaturpreis 2018
Teilnahmeberechtigt sind AutorInnen, die im schwäbisch-alemannischen Kulturraum leben bzw. in diesem ihre biografischen Wurzeln haben. Einzureichen sind unveröffentlichte Prosatexte zum Thema »Schönheit«. Dotierung: 1. Preis 2.000 Euro, 2. Preis 1.500 Euro, 3. Preis 1.000 Euro, Sonderpreis für junge Autorin/jungen Autor: Einladung zur Meisterklasse Literatur bei der Sommerakademie der Schönen Künste 2019 in der Schwabenakademie Irsee. Einsenden bis zum 29. Juni 2018.
 
IN EIGENER SACHE (3)
Autorenwelt-Icon

(1) Neuland 2.0 - Publikumspreis 2018
Unser Autorenwelt-Shop ist eines von 13 Start-ups, die sich im Neuland 2.0 der Leipziger Buchmesse 2018 präsentieren dürfen. Bitte stimmen Sie beim »Neuland 2.0-Publikumspreis 2018« für uns ab! Wer an der Abstimmung teilnimmt, kann 1 Tablet und Eintrittskarten für die Buchmesse gewinnen.
Hier geht's zur Neuland 2.0-Seite: http://www.leipziger-buchmesse.de/neulandzweipunktnull/
Und hier zur Abstimmung: https://www.umfrageonline.com/s/neulandvoting ... mehr
Cover der Februarausgabe der Federwelt 2018 mit Sebastian Fitzek

(2) Federwelt – Fachzeitschrift für Autorinnen und Autoren
Ab morgen im Bahnhofsbuchhandel oder direkt bei uns:
die Februar-Ausgabe der Federwelt mit folgenden Themen:
Sebastian Fitzek und sein Agent Roman Hocke: Erfolgsgeheimnisse eines Dreamteams
Verlagsumfrage: Wohin geht der Trend? Stoffe und Genres der Zukunft
Filmtechniken für BuchautorInnen
Peter Prange im Gespräch
Sachbücher in Onlinekurse überführen
»Du bist ja zu Hause!« Die Tücken des Homeoffice
»Leonie Looping«: Wie und warum ein Kinderbuch zum Spitzentitel mit Marketingbudget wurde
Gewinnerbeitrag des Autorenwelt-Wettbewerbs »Rum & Ähren« ...... und vieles mehr!
Einzelheft: 7,90 Euro zzgl. Versand | Abonnement: 45,00 Euro für 6 Ausgaben (inkl. Versand/Deutschland) | Als PDF für 4,99 EUR in diversen Onlineshops | Facebook: https://www.facebook.com/federwelt.zeitschrift | Auch im Bahnhofsbuchhandel | https://www.autorenwelt.de/magazin/federwelt/archiv/federwelt-12018
  ... mehr
Handbuch-Flyer 33 Tage für 33 Euro

(3) 33 Jahre »Handbuch für Autorinnen und Autoren«!
Aus diesem Anlass gibt es das Handbuch für 33 Tage (14.2. bis 18.3.2018) zum Jubiläumspreis von 33 Euro (statt 54,90 Euro).
Jetzt vorbestellen, Auslieferung ab dem 14. Februar: info@uschtrin.de ... mehr
STIPENDIUM (1)

(1)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/m%C3%B6rderische-schwestern-ev
= Stipendium der Mörderischen Schwestern
Arbeitsstipendium für deutschsprachige Autorinnen mit einem Projekt wie einem Kriminalroman oder einer Sammlung eigener Krimikurzgeschichten (keine Kinderkrimis) für drei Monate zu je 500 Euro. Bewerben bis zum 15. März 2018.
 
Mehr Geld für BuchautorInnen? – Ja, genau:
http://www.der-freigeber.de/mehr-geld-fuer-buchautoren/
Oder gleich hier: https://autorenprogramm.autorenwelt.de

Herzliche Grüße!
Sandra Uschtrin
7
Ausschreibungen und Wettbewerbe / Re: Uschtrin Newsletter
« Letzter Beitrag von LaHallia am 25 Januar 2018, 21:37:17 »
Liebe Autorinnen und Autoren,

Sie haben sich für unseren kostenlosen E-Mail-Benachrichtigungsservice angemeldet und erhalten daher heute am 25. Januar 2018 Hinweise auf Literaturwettbewerbe und -stipendien.

Die hier genannten sowie weitere Ausschreibungen sind auf der »Autorenwelt« zu sehen, und zwar unter »Förderungen«: www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen

Folgende Wettbewerbe (6), die neu ausgeschrieben worden sind, und ein Stipendium (1) finden Sie unter:
Anzeige

»WER SCHREIBT, MUSS LEKTORIEREN. Vom kritischen Umgang mit dem eigenen Text«
Schreibworkshop für angehende Profis mit dem Lektor Olaf Petersenn (Programmleitung Piper)
10./11. März 2018, Literaturhaus Bonn
Anmeldeschluss 13. Februar 2018
Weitere Infos unter http://www.literaturhaus-bonn.de/workshops/

Anzeige

Selbstverleger aufgepasst!
Einen Stand, der Ihre Werke einem großen Publikum präsentiert, eine Bühne um mit Ihrer Lesung zu begeistern sowie die Teilnahme an Fachveranstaltungen – all das bietet der Autorengemeinschaftsstand! Melden Sie sich jetzt an und nutzen Sie die perfekte Plattform, um Ihre Werke bekanntzumachen, sich mit anderen Autoren auszutauschen und mit Experten der Branche zu vernetzen!
http://www.leipziger-buchmesse.de/autoren-leipzig/

Anzeige

Die Leipziger Autorenrunde am 17.03.2018 ist das Erfolgsformat der Leipziger Buchmesse speziell für Autoren. Sie kommen dort mit 54 hochkarätigen Referenten in Tischrunden direkt ins Gespräch. Es werden alle für Autoren wichtigen Themen auf Augenhöhe diskutiert: vom Schreib-Handwerk über die erfolgreiche Vermarktung bis hin zu gestalterischen und rechtlichen Fragen. Die Tickets sind begrenzt - wir freuen uns auf Sie:
http://leipziger-autorenrunde.de/tickets/
 
WETTBEWERBE (6)

(1)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/kathrin-türks-preis
= Kathrin-Türks-Preis
Theaterstücke von Autorinnen (nur Frauen) des Jugendtheaters; Dotierung: 5.000 Euro sowie die Uraufführung des Stückes (zzgl. Tantiemenregelung) im Sommer 2019 an der Burghofbühne Dinslaken; einsenden bis zum 31. Januar 2018.

(2)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/aufbruch-challenge-von-skoobe-und-bod
= Aufbruch-Challenge von Skoobe und BoD
Kurzgeschichten zum Thema »Aufbruch ins Ungewisse« in den Genres Liebesroman, Krimi und Fantasy. Dotierung: je Genre eine Gewinnerin/ein Gewinner = 3 erste Plätze; zu gewinnen gibt es: Reise und freier Eintritt zur Leipziger Buchmesse sowie Sach-/Marketingleistungen Skoobe und BoD; hochladen bei BoD bis 14. Februar 2018.

(3)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/annalise-wagner-preis
= Annalise-Wagner-Preis
Texte, die Bezug nehmen auf die Region Mecklenburg-Strelitz im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte (Bundesland Mecklenburg-Vorpommern) oder die von AutorInnen verfasst wurden, welche in dieser Region leben; gefragt ist dabei Sachliteratur genauso wie Belletristik oder Kinder- und Jugendliteratur, und zwar sowohl Publikationen aus den letzten drei Jahren als auch neue Manuskripte. Dotierung: 2.500 Euro; einsenden bis zum 15. März 2018.

(4)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/stefan-lübbe-preis-2018
= Stefan-Lübbe-Preis 2018
Roman-Manuskript, Genre Frauenunterhaltung, Motto »Happy Tears« = »Liebesgeschichten [...], die zu Tränen rühren, den Leser oder die Leserin am Ende aber mit einem positiven Gefühl zurücklassen«; Dotierung: »10.000 Euro Mindestvergütung (anrechenbare Garantiezahlung)«; einsenden bis zum 31. März 2018.
Aus der Ausschreibung: »Es kommen ausschließlich Manuskripte von Debütautoren in die Auswahl, die bislang weder physisch, noch digital einen Roman veröffentlicht haben. Ausgenommen sind damit auch Teilnehmer, die bereits ein Werk als Book on Demand, im Rahmen von Selfpublishing im oder im Eigenverlag herausgegeben haben.«

(5)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/robert-gernhardt-preis
= Robert Gernhardt Preis
Realisierung eines größeren literarischen Vorhabens (Prosa, Lyrik); »Voraussetzungen sind mindestens zwei selbständige literarische Veröffentlichungen und ein Bezug zu Hessen im Lebenslauf oder im geplanten literarischen Projekt.« Dotierung: zwei Preise je 12.000 Euro. Einsenden bis zum 31. März 2018.

(6)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/wiener-werkstattpreis-2018
= Wiener Werkstattpreis 2018
Unveröffentlichte Lyrik oder Kurzprosa zum Thema »wasser.spiegel«; Dotierung: Jurypreis: 1.100 Euro (für NachwuchsautorInnen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum), Sonderpreis der Stadt Wien: 800 Euro (nur für AutorInnen mit Wohnsitz in Wien, die Jahrgang 1983 und jünger sind), Publikumspreis: 800 Euro. Einsenden bis zum 30. April 2018.
Hinweis: »Die Höhe des Teilnahmebetrages richtet sich nach der Anzahl der Preiskategorien, an denen teilgenommen wird. Bis 28.2.2018 beträgt dieser Beitrag EUR 10,- (StudentInnen und Arbeitssuchende) bzw. EUR 15,- pro Kategorie. Ab 1.3.2018 erhöht sich der Betrag um EUR 2,- pro Kategorie.«
 
IN EIGENER SACHE (3)
Autorenwelt-Icon

(1) Neuland 2.0 - Publikumspreis 2018
Unser Autorenwelt-Shop ist eines von 13 Start-ups, die sich im Neuland 2.0 der Leipziger Buchmesse 2018 präsentieren dürfen. Bitte stimmen Sie beim »Neuland 2.0-Publikumspreis 2018« für uns ab! Wer an der Abstimmung teilnimmt, kann 1 Tablet und Eintrittskarten für die Buchmesse gewinnen. Das Gewinnspiel läuft bis zum 11.03.2018.
Hier geht's zur Neuland 2.0-Seite: http://www.leipziger-buchmesse.de/neulandzweipunktnull/
Und hier zur Abstimmung: https://www.umfrageonline.com/s/neulandvoting ... mehr
Federwelt-Cover, Heft 127

(2) Federwelt – Fachzeitschrift für Autorinnen und Autoren
Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Federwelt:
Sachbücher: Genres, Erfolgschancen, Ideenfindung
Keine Chance dem Plagiat!
Stipendien – und wie man sie gewinnt
Textküche spezial: Kurzgeschichte von SAID
Steuern sparen: Lesekosten absetzen
Warum deutsche Drehbuchautoren schlechter sind als ihre US-Kollegen
Gedichtbühne
Vom Noname zur Lokalgröße [ Leseprobe ] ... und vieles mehr!
Einzelheft: 7,50 Euro zzgl. Versand | Abonnement: 45,00 Euro für 6 Ausgaben (inkl. Versand/Deutschland) | Als PDF für 4,99 EUR in diversen Onlineshops | Facebook: https://www.facebook.com/federwelt.zeitschrift | Auch im Bahnhofsbuchhandel | https://www.autorenwelt.de/magazin/federwelt/archiv/federwelt-62017
  ... mehr
selfpublisher-Cover, Heft 8

(3) der selfpublisher – Deutschlands 1. Selfpublishing-Magazin
Im Bahnhofsbuchhandel oder direkt beim Uschtrin Verlag:
die aktuelle Ausgabe des selfpublishers (Heft 8, 4-2017) mit folgenden Themen:
Ghostwriting und Selfpublishing
Mit TWENTYSIX in den Verlag
Von E-Book-Flatrates profitieren
Selfpublishing-Anthologien
Literaturagenturen – Möglichkeiten der Zusammenarbeit
Das richtige Goodie für Ihr Buch ( Leseprobe )
So werden Sie zum Grafikerversteher
Schritt für Schritt: Lesungen vorbereiten und durchführen ... und vieles mehr!
Einzelheft: 6,90 Euro zzgl. Versand | Abonnement: 29,00 Euro für 4 Ausgaben (inkl. Versand/Deutschland) | Als PDF für 4,99 EUR in diversen Onlineshops | Facebook: https://www.facebook.com/derselfpublisher | Auch im Bahnhofsbuchhandel!
Mehr: https://www.autorenwelt.de/magazin/der-selfpublisher/archiv/der-selfpublisher-42017
  ... mehr
STIPENDIUM (1)

(1)
https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/hamburger-gast-2018
= Hamburger Gast 2018
Aufenthaltsstipendium von August bis Oktober 2018 in Hamburg bei monatlich 1.500 Euro, inkl. HVV-Ticket, inkl. Mietkosten (in Hamburg); außerdem jeweils 500 Euro für die Zweit- und Drittplazierten. Bewerben mit einer Geschichte zum Thema »Wasserstandsmeldungen« bis zum 31. März 2018.
 
Mehr Geld für BuchautorInnen? – Ja, genau:
http://www.der-freigeber.de/mehr-geld-fuer-buchautoren/

Herzliche Grüße!
Sandra Uschtrin
8
Höllenfenster / Re: AT Wolfsbrüder - auserzählt
« Letzter Beitrag von Naleesha am 13 Januar 2018, 13:34:12 »
es ist ja auch nicht sooo wichtig. ich fand es nur irgendwie ein netter Twist, dass der Leser (und damit auch Nick) erstmal ruhig ne Weile glauben darf, der Wolf ist männlich um dann überrascht zu werden, dass er weiblich ist. Ich mag solche Überraschungen, aber es würde wie du schon richtig angemerkt hast, ein Plotloch dabei rauskommen, also lass ich es.

hier kann zu, ich hab inzwischen mit der Überarbeitung dieser und der "Einschub" Szene begonnen. ich stelle sie wenn ich fertig bin, beide zusammen hier ein. sie spielen ja auch direkt nacheinander.

euch allen ein dickes DANKE  :daaanke: für die rege und produktive Hilfe.

LG, Nalee
9
Höllenfenster / Re: Wolfsbrüder - Einschub-Szene 2.0
« Letzter Beitrag von Naleesha am 13 Januar 2018, 13:31:41 »
hier kann zu, ich hab inzwischen mit der Überarbeitung dieser und der "auserzählt" Szene begonnen. ich stelle sie wenn ich fertig bin, beide zusammen hier ein. sie spielen ja auch direkt nacheinander.

euch allen ein dickes DANKE  :daaanke: für die rege und produktive Hilfe.

LG, Nalee
10
Höllenfenster / Re: Neuer Bergkrimi - Charakterisierung eines Prota
« Letzter Beitrag von Oldlady am 13 Januar 2018, 12:30:56 »
Liebe Mods,

hier kann dann geschlossen werden. Vielen Dank!
Seiten: [1] 2 3 ... 10