27 Januar 2021, 21:02:05

Autor Thema: Drei Titel, zwei Untertitel  (Gelesen 4054 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schmurr

  • Gast
Re: Drei Titel, zwei Untertitel
« Antwort #30 am: 22 Januar 2017, 17:07:36 »
Mir geht es auch mindestens ebensoviel um die Sprache wie um den Inhalt; es sind auch Sprachspiele dabei. Also werde ich es erklären; lieber umständlich als unverstanden!
ciao
« Letzte Änderung: 22 Januar 2017, 17:13:54 von schmurr »