28 November 2021, 09:14:00

Autor Thema: Mehrband-Fahrplan  (Gelesen 2230 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 6686
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Mehrband-Fahrplan
« Antwort #45 am: 03 May 2021, 15:17:00 »
Und ich frag mich die ganze Zeit, was Chekovs Gun ist. Die Pistole, die abgefeuert werden soll, wenn sie irgendwo eingeführt wird?

Ansonsten ist Profi für mich tatsächlich geschlechtsneutral. Denn "die Professionelle" ist was anderes ...
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

Oflinitrium

  • Schreibteufel
  • ****
  • Beiträge: 324
  • Geschlecht: Männlich
  • Auch Traumwelten existieren.
Re: Mehrband-Fahrplan
« Antwort #46 am: 03 May 2021, 20:46:38 »
Vereinfacht gesagt:
Du etablierst irgendetwas sei es ein Zauber, eine Waffe, eine Begebenheit aber die Auflösung dafür kommt erst später.

Das Grundprinzip von Chekhovs gun ist eigentlich, das alles was etabliert wird auch benutzt werden soll. Als Beispiel nannte der Autor eine Waffe die an einer Wand hängt.
Wenn ich den Fokus für einen Moment auf die Waffe lenke, diese aber nie benutzt wird hinterlässt das einen unbefriedigendes Gefühl und wirft die Frage auf warum überhaupt der Fokus auf die Waffe gelenkt wurde.
Die Werke die ich am meisten liebe, sind gleichzeitig die, die ich am meisten kritisiere. Im Grunde ist es so, dass eine ausführliche Kritik meinerseits auch eine Anerkennung und ein Glückwunsch ist, denn wenn es einfach nur schlecht wäre, würde ich mir gar keine Gedanken darüber machen.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 6686
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Mehrband-Fahrplan
« Antwort #47 am: 03 May 2021, 21:09:33 »
Ah ja, dann ist das genau das, was ich dachte. Danke für die Erklärung.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

Lionel Eschenbach

  • Federhalter
  • ***
  • Beiträge: 182
Re: Mehrband-Fahrplan
« Antwort #48 am: 03 May 2021, 21:56:51 »
:)
Leider nur in Englisch

Aber dafür in jeder erdenklichen Variante :)

https://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/Main/ChekhovsGun

Musste hier an Naleesha und ihre Wölfe und ihr Intro denken, auch dafür gibt es einen Namen

The Legend of Chekhov: If someone tells a fairy tale or legend, it'll turn out to be true. And, outright disbelieving it only ups the uncomfortable nature of the truth when it hits.
« Letzte Änderung: 03 May 2021, 21:59:32 von Lionel Eschenbach »

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 6686
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Mehrband-Fahrplan
« Antwort #49 am: 03 May 2021, 22:01:38 »
Hah, da lerne ich gleich auch mal, was ein roter Hering ist. Aber die Art, wie die Artikel auf der Seite geschrieben sind, ist nach wie vor nicht meins. Nur hilft mir der Link verstehen, wie sie funktioniert und wie mensch etwas rausziehen kann.
Danke!
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

Lionel Eschenbach

  • Federhalter
  • ***
  • Beiträge: 182
Re: Mehrband-Fahrplan
« Antwort #50 am: 03 May 2021, 22:09:15 »
:) Roter Herring ist auch cool. Wie gesagt, muss man nicht mögen. Ja, die schiere Unendlichkeit an Tropen erschlägt, aber ab und an stöbere ich gerne drin rum und eben manchmal findet man auch gute Idee für seine eigenen Romane. Aber es ist halt eine Datenbank, und dazu noch eine riesige.

Viskey

  • Modteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3456
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Mehrband-Fahrplan
« Antwort #51 am: 03 May 2021, 22:13:20 »
:devgrin: :devgrin: :devgrin:
Du bist ein echter Profi, ich seh schon ...

(da kein Geschlecht im Profil angegeben, hoffe ich, dass die Form passt, werde schon ganz unsicher)

:cheese: Mir ist es wurscht. Ich nehm - zumindest im Netz - männlich gerade so gerne wie weiblich. Ich mag es, da unabhängig von Geschlecht einfach Mensch zu sein. Wem's wichtig ist: Im echten Leben bin ich sehr gern Frau. ;)

Und danke für den Profi. :cheer:
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

Viskey

  • Modteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3456
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Mehrband-Fahrplan
« Antwort #52 am: 03 May 2021, 22:17:34 »
Ansonsten ist Profi für mich tatsächlich geschlechtsneutral. Denn "die Professionelle" ist was anderes ...

 :coffee:
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle