28 November 2020, 15:18:34

Autor Thema: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred  (Gelesen 18405 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Das ist der Orgafred für die Virtuelle Lesegruppe 1. Gelesen wird das Glasperlenspiel. Jeder Kapitel erhält einen Paten, der/die die Einleitung zur Diskussion schreibt und dazu einen Fred pro Kapitel eröffnet. So kann auch jemand, der später liest, noch einsteigen.

Grundsätzliches:
http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,552.0.html

Hier die Patenliste (wird ergänzt):

Einleitung - merin
http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,471.new.html#new

1. Die Berufung - felis
http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,504.0.html

2. Waldzell - Viskey
http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,550.0.html

3. Studienjahre - Parzifal
http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,558.0.html

4. Zwei Orden - Dani
http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,564.0.html

5. Die Mission - Morwen
http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,622.0.html

6. Magister Ludi - merin
http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,653.new.html#new

7. Im Amte - Viskey
http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,671.0.html

8. Die beiden Pole - Viskey
http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,682.0.html

9. Ein Gespräch - merin
http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,692.0.html

9. 10 und 11: merin
http://www.federteufel.de/forum/index.php?topic=789.new#new

12. Die Gedichte Knechts - merin
http://www.federteufel.de/forum/index.php?topic=790.new#new

13. Die Lebensläufe - morwen
http://www.federteufel.de/forum/index.php?topic=803.new#new
Und hier Parzifals Stichpunkte für den Eingangstext, die nur als Anregung, nicht als Vorgabe dienen sollen:
Sprache, Stil, handwerkliche Techniken, Inhalt, Perpektive etc.
« Letzte Änderung: 08 August 2014, 10:56:20 von merin »
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Parzifal

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #1 am: 06 Januar 2014, 19:52:19 »
Vorschlag:
- Wir teilen das ganze Buch in kleine Portionen von 5-10 Seiten ein; wieviel genau wäre Festlegungssache.
- Jemand meldet sich als Verantwortliche(r) für Teil 1 und alle lesen diesen Teil.
- Der (oder die) Verantwortliche referiert dann darüber: Sprache, Stil, handwerkliche Techniken, Inhalt, Perpektive etc. (kann man ja auch festlegen)
- Danach wird allgemein darüber diskutiert.
- Dann meldet sich ein neuer Verantwortliche(r) für Teil 2.
- Das Ganze geht von vorne los ...  ;)
« Letzte Änderung: 06 Januar 2014, 23:28:19 von Parzifal »

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #2 am: 09 Januar 2014, 12:13:42 »
Ich weiß nicht, ob ich das so detailliert machen könnte oder ob mir das nicht zu anstrengend wäre. Wie geht es den anderen?
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

vulture

  • Schreibteufel
  • ****
  • Beiträge: 401
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #3 am: 09 Januar 2014, 13:28:05 »
Vielleicht lesen wir's einfach kapitelweise und lästern unterhalten uns darüber? ;)

Parzifal

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #4 am: 09 Januar 2014, 15:58:28 »
Hallo Merin!

Zitat
Ich weiß nicht, ob ich das so detailliert machen könnte oder ob mir das nicht zu anstrengend wäre. Wie geht es den anderen?

Ein Beispiel könnte so aussehen:

- Merin erklärt sich bereit, die ersten zehn Seiten (oder gleich ein Kapitel) zu lesen und etwas darüber zu sagen, bzw. zu posten.
- Die anderen Interessierten haben die gleichen Seiten ebenfalls gelesen und eine Diskussion beginnt, in der man sich darüber austauscht.
- Merin (als Verantwortliche dieser Seiten) erstellt am Ende ein kurzes Fazit.
- Jemand Neues meldet sich und übernimmt eine Anzahl Seite (als Verantwortlicher)

Die Zielsetzung ist ja, so weit ich das verstanden habe, diesen Klassiker zu analysieren, zu verstehen und von ihm zu lernen. Wenn wir keine festgelegte Vorgehensweise haben, finde ich zumindest, wird das nichts. Im Grunde ist mein Vorschlag nur von der Beschreibung her kompliziert, aber praktisch leicht umzusetzen.  ;)

LG, Pazifal
« Letzte Änderung: 09 Januar 2014, 16:03:06 von Parzifal »

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #5 am: 09 Januar 2014, 19:44:21 »
Also zu klein würde ich die Häppchen nicht machen. Wir haben ja in unserem Leben auch sonst noch Dinge zu machen ...

Aber die Idee mit dem "Paten" finde ich klasse. Damit bekommt die Sache eine Richtung.
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #6 am: 09 Januar 2014, 20:23:08 »
Ja, das mag ich auch. Hat denn schon jemand sein Buch?
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #7 am: 09 Januar 2014, 20:28:13 »
Ich sollte meines irgendwann nächste Woche aus dem Laden abholen können. (So wie's aussieht, wird das dann erst Freitag sein ... leider ...)

Aber wir brauchen eh etwas längere Zeiträume, wenn wir nicht nur lesen sondern auch durchdenken und analysieren sollen. Je nach Länge ... zwei Wochen?
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

Haramis

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #8 am: 09 Januar 2014, 21:22:59 »
Ich habe es schon, mehr aber auch nicht. Liegt hier rum und wartet.  :biggrin:

Ich bin auch dagegen, zu kleinschrittig vorzugehen. Erstens aus Zeitgründen, und zweitens, weil es sich dann irgendwann zieht wie Kaugummi.

Ryek Darkener

  • Betamonde
  • Federteufel
  • *
  • Beiträge: 810
  • Geschlecht: Männlich
  • And now for something completely different ...
    • Ryek Darkener auf Twitter
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #9 am: 09 Januar 2014, 21:24:03 »
Mein Buch kommt hoffentlich morgen.  :biggrin:
DSvU-4(5) "Wurzeln und Flügel (AT)": Plotten (demnächst;))
Inspektor Mops 2020: Überarbeiten

Forticus

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #10 am: 09 Januar 2014, 22:47:29 »
Sehe das grade erst und überlege, ob ich mich dran hängen sollte. Aus Zeitgründen eher kapitelweise. Ob ich es schaffe, mit zu diskutieren, kann ich nicht zusagen.
Für eine Diskussion könnte es hilfreich sein, wenn man sehr kurz und präzise auf (Ab)Sätze hinweisen kann, um sie nicht abschreiben zu müssen. Habt ihr da schon eine Idee? Angabe von Seitenzahl und Zeile dürfte nicht passen, oder verwendet ihr alle dieselbe Ausgabe?

Ich gehe mal eben als Regal …
 … und fange schon mal an, zu lesen:

"suhrkamp taschenbuch 79, gekauft am 11.07.1983 in Eltville am Rhein."

Im ersten Quartal 1984 habe ich die Hälfte des Buches innerhalb von zwei Tagen während der Arbeitszeit bei der Bundeswehr gelesen. Dann kam ein Feierabend oder ein Wochenende dazwischen.

Will nicht ungefragt spoilen, daher warte ich erst einmal ab.


Ryek Darkener

  • Betamonde
  • Federteufel
  • *
  • Beiträge: 810
  • Geschlecht: Männlich
  • And now for something completely different ...
    • Ryek Darkener auf Twitter
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #11 am: 10 Januar 2014, 16:17:54 »
Buch heute bekommen.
Abgesehen vom Inhalt (so schnell kann ich nicht lesen :diablo:) finde ich die Aufmachung sehr gut. Mit richtigem Deckel, und mit Lesezeichen. Tolles, handliches Format (einziger Nachteil: die Schriftgröße läßt sich nicht verstellen :diablo:).

So lange es solche Bücher gibt, werde ich immer wieder einmal eines kaufen.
DSvU-4(5) "Wurzeln und Flügel (AT)": Plotten (demnächst;))
Inspektor Mops 2020: Überarbeiten

felis

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #12 am: 10 Januar 2014, 17:46:21 »
Ich habs Buch auch erjagt.  :diablo: Von mir aus kanns los gehen. Ich würde auch eine Kapitelweise Vorgeehnsweise bevorzugen.

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #13 am: 10 Januar 2014, 20:14:11 »
:dops: Hab's doch heute schon bekommen! Und ich meld mich dann gleich mal als Pate für "Waldzell" an. - Einfach, weil es bei uns in der Gegend einen Ort diesen Namens gibt. Das finde ich lustig. :devgrin:


(Wahrscheinlich kann ich dann genau mit dem Kapitel überhaupt nix anfangen. Is ja immer so ... :devgrin:)
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

Ryek Darkener

  • Betamonde
  • Federteufel
  • *
  • Beiträge: 810
  • Geschlecht: Männlich
  • And now for something completely different ...
    • Ryek Darkener auf Twitter
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #14 am: 10 Januar 2014, 20:22:10 »
Ich habe mir schon mal die ersten Seiten angesehen, und war, ohne zu spoilern, recht überrascht von der entweder Aktualität oder Zeitlosigkeit der Einleitung.

Aber ich gebe den Vorrednern recht: Das Buch für sich selbst zu lesen mag bestimmt interessant sein, aber wenn man daraus in der Gruppe etwas lernen will, dann braucht es eine Struktur, an der man sich abarbeitet. Dazu habe ich keinen Vorschlag, und bin gespannt auf den Input der Teufel, die fachlich etwas von der Materie verstehen. :diablo:
DSvU-4(5) "Wurzeln und Flügel (AT)": Plotten (demnächst;))
Inspektor Mops 2020: Überarbeiten

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #15 am: 10 Januar 2014, 20:24:46 »
Ich habe mir schon mal die ersten Seiten angesehen, und war, ohne zu spoilern, recht überrascht von der entweder Aktualität oder Zeitlosigkeit der Einleitung.

:cheese: Ging mir genauso. Ich musste mich ständig dran erinnern, wie alt der Text schon ist!
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

Morwen

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #16 am: 10 Januar 2014, 21:01:07 »
Mein Buch ist auch da, aber zu mehr als äußeren Betrachtungen bin ich noch nicht gekommen.

Kapitelweise fände ich gut. Und dem "Paten" würde ich eher keine Liste aufgeben, die er dann vollständig abarbeiten muss, sondern freistellen, worüber er zum Anstoß der Diskussion etwas sagen will.

Wer moderiert? Falls das auch jeweils (pro Kapitel) der Pate machen soll, würde ich vorschlagen, dass es jeweils noch einen zweiten Verantwortlichen gibt. Die Moderatoren könnten dann z.B. auch gucken, dass alle von Parzifal genannten (oder alternativ noch zu definierenden) Punkte auch irgendwie zur Sprache kommen.

Wegen der Ausgaben können wir ja mal sammeln, welche Ausgaben im Umlauf sind, und dann die Seitenzahlen der Kapitel der Ausgaben auflisten. Ich habe z.B. die schnuckelige Handtaschen-Ausgabe mit 920 Seiten (Suhrkamp, 2012) . Die Einleitung geht da von S. 9 bis 69. Wenn man die Werte der anderen Ausgaben jeweils daneben setzt, müsste man einen groben Umrechnungsfaktor für die Seitenzahl zum Auffinden von Zitaten ausrechnen können. Wenn dann am Beginn des Zitats wenigstens 5,6 Wörter wiedergegeben sind, müssten die so auffindbar sein.

Ich werde auf alle Fälle versuchen mitzulesen. Ob die Zeit für deutlich mehr reicht, muss ich erst noch sehen.

Gruß
Morwen


Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #17 am: 10 Januar 2014, 22:03:32 »
Ich bin nicht nur aufgrund verschiedener Ausgaben gegen Seitenzahlen. Ich will, wenn ich hier diskutiere, nicht dauernd herumblättern müssen. Wenn jemandem ein Satz diskussionswürdig erscheint, hoffe ich, dass er ihm auch würdig erscheint, ihn hier abzutippen.

Gegen Liste abarbeiten bin ich übrigens auch, obwohl sie einen guten Leitfaden abgibt.
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #18 am: 11 Januar 2014, 18:57:52 »
Mein Buch ist immer noch nicht hier, obwohld as Antiquariat in der selben Stadt ist....

Ich bin dafür, dass die jeweiligen Paten moderieren und ich, so lange ich hier aktiv mitmachen kann (ab 29.1. bin ich dann erstmal für drei Wochen verreist mit unklarem Netzzugang). Und die Liste als Idee, mit der Erlaubnis, abzuweichen, gefällt mir gut.
Um zu schauen, ob ich kapitelweise sinnvoll finde, müsste ich mal schaun, wie lang die Kapitel sind. Aber erstmal gibt es ja offenbar einen Prolog. Und wer mag, kann den gern schon mal übernehmen. Sonst nehm ich ihn. :diablo:
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #19 am: 15 Januar 2014, 17:26:59 »
Heute hab ich es endlich zur Post geschafft und das Buch ergattert. Es kann also von mir aus losgehen. Ich schlage vor, kapitelweise vorzugehen und je einen Kapitelpaten zu haben. Ich würde mal die Einleitung übernehmen und wir können die Liste dann allmählich ergänzen.

Wer will, wer will, wer hat noch nicht?

Einleitung - merin
Die Berufung - ?
Waldzell - ?
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Parzifal

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #20 am: 15 Januar 2014, 17:32:04 »
Ich würde "Studienjahre" als Pate übernehmen, wenn´s passt.  ;)

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #21 am: 15 Januar 2014, 17:54:22 »
Dann kopier doch bitte die Liste ein und trag dich ein, ja?
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #22 am: 15 Januar 2014, 18:47:40 »
Einleitung - merin
Die Berufung - ?
Waldzell - Viskey


Und wann fangen wir mit der Einleitung an? Haben inzwischen alle das Buch, oder fehlt noch wer?
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

felis

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #23 am: 15 Januar 2014, 18:53:48 »
Sollen wir mal noch ne Mitmachliste in den 1. Post setzen?
 :ichich: Ich bin jedenfalls dabei und fang dann jetzt mal an, zu lesen.  ;)

Parzifal

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #24 am: 15 Januar 2014, 19:21:13 »
Einleitung - merin

Die Berufung - ?

Waldzell - Viskey

Studienjahre - Parzifal

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #25 am: 15 Januar 2014, 19:23:18 »
Sollen wir mal noch ne Mitmachliste in den 1. Post setzen?

:pro: und vielleicht auch gleich die Patenliste ...
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel
« Antwort #26 am: 15 Januar 2014, 19:29:11 »
 :gruebel: Mitmachliste: Bin ich dagegen. Es kann ja sein, dass sich das ständig ändert.

Patenliste: Können wir machen, aber dann muss ein Mod sie aktualisieren. So kann das jeder tun, der sie ändert.

Ansonsten scheint es mir fast, dass es sinnvoll ist, dass jeder Pate einen Fred für sein Kapitel eröffnet und dann hier verlinkt. Sonst wird es arg unübersichtlich, fürchte ich.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #27 am: 15 Januar 2014, 19:30:50 »
Patenliste wäre trotzdem nicht schlecht, damit man weiß, welche Kapitel noch frei sind.
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

felis

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #28 am: 15 Januar 2014, 19:48:28 »
Viskey zustimm  :pro:

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #29 am: 16 Januar 2014, 15:14:04 »
Hab ich gemacht. Und auch den Link zu meinem Fred zur Enleitung eingefügt: http://www.federteufel.de/forum/index.php/topic,471.new.html#new
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

felis

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #30 am: 20 Januar 2014, 10:38:19 »
Da ich schon weiter gelesen habe, melde ich mich mal freiwillig für die noch vakante Berufung!

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #31 am: 20 Januar 2014, 15:09:45 »
Alles klar. :biggrin:
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Dani

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #32 am: 21 Januar 2014, 16:59:21 »
Hallo!

Ich habe es erst auf Seite 25 geschafft, wenn`s noch keiner hat nehme ich das Kapitel "zwei Orden". Okay?  :)

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #33 am: 21 Januar 2014, 17:51:11 »
Ja.  :)
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Morwen

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #34 am: 01 März 2014, 17:44:58 »
Ich melde mich dann für "Die Mission". Ich muss es noch einmal lesen (Zwischenzeitlich war mein Lesetempo dann doch ein bisschen höher, und da ich mir keine Notizen gemacht habe, würfel ich da sonst sicher einiges durcheinander). Ich denke aber, dass ich bis Dienstag etwas hinkriege.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #35 am: 01 März 2014, 20:29:35 »
Ich trag Dich ein. :biggrin: Ich hänge noch auf Seite 89 fest.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #36 am: 11 März 2014, 20:47:15 »
Da ich nun aufhole, nehme ich dann wieder den Magister Ludi.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #37 am: 14 März 2014, 12:13:46 »
Macht hier eigentlich noch irgend jemand mit außerParzifal und mir? Wenn es nämlich so ist, dass ich nun alle folgenden Kapitel übernehmen müsste, würde ich eher dafür plädieren, das Buch in die Ecke zu tun und zu schaun, ob es mehr Interesse gibt, es mit etwas anderem zu versuchen.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #38 am: 14 März 2014, 12:43:31 »
Bevor das passiert ... :devgrin: ... nehm ich das nächste offene Kapitel. Ist auch Ansporn, mal wieder andere Sachen zur Seite zu schieben und stattdessen zu lesen.
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #39 am: 14 März 2014, 12:50:06 »
Super, ich hab Dich eingetragen. Trotzdem sind die Diskussionen grad eher Dialoge und ich fänd es schön, wenn es da wieder etwas lebendiger würde. Wer ist denn prinzipiell noch dabei? Und wer ist ausgestiegen? Es wär ja vielleicht auch spannend zu schaun, wieso man das Buch beiseite getan hat. Dazu könnten wir ggf. einen eigenen Fred starten...
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #40 am: 24 März 2014, 18:56:09 »
Ich nehm die beiden Pole. Wer nimmt das folgende?
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #41 am: 24 März 2014, 19:04:48 »
Nur wenn sich sonst keiner meldet, ich. Sonst hätt ich gern eins der späteren.
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

Ryek Darkener

  • Betamonde
  • Federteufel
  • *
  • Beiträge: 810
  • Geschlecht: Männlich
  • And now for something completely different ...
    • Ryek Darkener auf Twitter
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #42 am: 24 März 2014, 19:25:32 »
Ich bin im Moment reichlich hinterher mit dem Text. Aber ich habe das Buch noch nicht unten im Stapel plaziert. :diablo:
DSvU-4(5) "Wurzeln und Flügel (AT)": Plotten (demnächst;))
Inspektor Mops 2020: Überarbeiten

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #43 am: 24 März 2014, 19:28:57 »
Na dann: Wir haben noch
9. Ein Gespräch
10. Vorbereitungen
11. Ein Rundschreiben
12. Die Legende.

Wer will was?
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #44 am: 24 März 2014, 20:24:53 »
Okay, ich mach die zwei Pole ... sitze schon dabei. :devgrin:
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #45 am: 24 März 2014, 20:38:56 »
Das hatte ich eigentlich schon übernommen, aber dann rücke ich weiter zum 9. Kapitel. Dann bleibt noch

10. Vorbereitungen
11. Ein Rundschreiben
12. Die Legende.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #46 am: 24 März 2014, 20:41:14 »
Oh, das hab ich irgendwie überlesen, ich dachte, das war mit dem nächsten Kapitel gemeint ... :stirn:

Wenn du schon was vorbereitet hast, zieh ich meine Griffel wieder zurück und nehm ein anderes Kapitel. Soweit ich es jetzt habe, reicht auch als "normaler" Kommentar. Wie's dir lieber ist.
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #47 am: 24 März 2014, 20:55:08 »
Nönö, machma. Ich hab zu jedem Kapitel was aufgeschrieben und geb es dann einfach als Senf zu Deinem.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Viskey

  • Modteufel-Team
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 3301
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwester Feuerwasser aus der Hölle
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #48 am: 24 März 2014, 20:57:04 »
Gut, dann mit Volldampf weiter durch die Pole! Ob ich heute noch damit fertig werde ... eher nicht. Aber man weiß ja nicht. Wie an anderer Stelle schon vermerkt: Ich bin heut geradezu unanständig stark motiviert. :dops:
"There is no such thing as bad work, just unfinished work." - Eric Idle

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #49 am: 29 März 2014, 20:54:08 »
10 oder 11 oder 12? Wer will, wer will, wer hat noch nicht?
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Haramis

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #50 am: 29 März 2014, 21:24:05 »
Geht nicht, komme überhaupt nicht voran damit. :( Hänge auf S. 219 fest.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #51 am: 30 März 2014, 18:59:52 »
Ich bin auch froh, dass ichs jetzt durch hab...
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #52 am: 11 April 2014, 17:55:34 »
Da hier niemand Lust hat, die letzten Kapitel als Pate zu betreuen und ich keine Lust habe, alle drei und die Lyrik und die Lebensläufe zu übernehmen, schlage ich vor, dass wir das Glasperlenspiel abschließen. Ich würde vorschlagen, dass wir noch drei Fres eröffnen.
Einen Fred für die letzten drei Kapitel: Wer mag da Pate sein?
Einen weiteren Fred für die Lyrik: Wer mag da Pate sein?
Und einen für die Lebensläufe: Wer mag da Pate sein?

Wenn sich für mindestens einen dieser Freds jemand findet, mach ich die anderen Teile. Wenn sich zwei oder drei finden, freu ich mich und mach mit. Wenn sich niemand findet, bleibt das so halbfertig und wir schauen, was wir als nächstes lesen. Denn mich mit mir selber auszutauschen macht keinen Spaß, dazu brauch ich mir auch nicht die Mühe machen, Freds zu eröffnen. Und wenn ich noch lange warte, habe ich die Hälfte des Gelesenen wieder vergessen und verstehe meine eignen Notizen nicht mehr. Dann kann ich auch keine sinnvollen Beiträge mehr leisten.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Morwen

  • Gast
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #53 am: 11 April 2014, 18:35:53 »
Ich wäre bereit, die Lebensläufe zu nehmen.

Gruß
Morwen

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #54 am: 02 Mai 2014, 18:30:24 »
Die drei Kapitel hab ich eben eingestellt.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #55 am: 02 Mai 2014, 19:42:02 »
Und nun meinen Senf zu den Gedichten. Jetzt noch Du, Morwen, und wir haben fertig. :biggrin:
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5801
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Virtuelle Lesegruppe 1: H. Hesse: Das Glasperlenspiel - Orgafred
« Antwort #56 am: 09 Mai 2014, 17:02:50 »
Gratulation morwen:  :daaanke: Wir haben es geschafft. :dance:
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.