01 October 2022, 20:24:53

Autor Thema: Veröffentlichungen in Printform  (Gelesen 99280 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

June

  • Schreibteufel
  • ****
  • Beiträge: 455
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #210 am: 19 February 2021, 15:09:02 »
Danke!

Das ganze läuft irgendwie über Instagram. Sobald ich mehr weiß, verkünde ich es. (ich existiere da ja nur als Hashtag #JuneIs, aber immerhin ;))

Werde zu gegebener Zeit Leute nerven, hihi.
"What we call imagination is actually the universal library of what's real. You couldn't imagine it if it weren't real somewhere, sometime." Terence McKenna

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 7120
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #211 am: 19 February 2021, 17:00:22 »
Das habe ich bei dir auch so verstanden, dass die Antho noch gar nicht existiert (insofern ist das eigentlich noch nichts für diesen Thread hier). Bei Sal war ich aber nicht sicher, ob es nicht schon ein Buch gibt, das verlinkt werden könnte.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

Salamander

  • Federhalter
  • ***
  • Beiträge: 151
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #212 am: 19 February 2021, 19:49:11 »
Danke!
Und gleichfalls Gratulation, Ryrke!
Die Antho vom Fränkischen Autorenverband erscheint erst im Juni.

tlt

  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 665
  • Geschlecht: Männlich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #213 am: 13 March 2021, 18:15:06 »
Das Buch kommt wohl erst nächstes Jahr raus (Corona sei Dank), aber im Netz stehen die Berg-Geschichten schon. Irgendwo ist meine drunter.

https://vigiliusmountainstories.it/stories/mythen/
Ich bin zu alt für das alles.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 7120
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #214 am: 13 March 2021, 22:21:21 »
Und du verrätst uns nicht, welche deine ist? Ich werde auf jeden Fall mal störbern.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

Salamander

  • Federhalter
  • ***
  • Beiträge: 151
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #215 am: 14 March 2021, 12:15:55 »
Herzlichen Glückwunsch1 Ja sag doch den Titel.
LG
Sal

tlt

  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 665
  • Geschlecht: Männlich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #216 am: 16 March 2021, 15:47:52 »
Oops, ich dachte, das geht dann genau auf meine Geschichte. Man suche nach Uriah Heep.
Ich bin zu alt für das alles.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 7120
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #217 am: 17 March 2021, 10:36:23 »
Danke. Der Link führte zur Geschichtenübersicht. Ich mag den Text. Und finde die anderen, die ich gelesen habe, von der Qualität sehr verschieden.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 7120
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #218 am: 17 April 2021, 12:10:03 »
Und hier nun auch noch den Link zur Printausgabe der Queer*Welten 5 mit einem Text von mir: https://shop.ach.je/produkt/queerwelten-05-2021/
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

Ryek Darkener

  • Betamonde
  • Federteufel
  • *
  • Beiträge: 836
  • Geschlecht: Männlich
  • And now for something completely different ...
    • Ryek Darkener auf Twitter
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #219 am: 02 May 2021, 17:30:27 »
Mein neuer Inspektor Mops Roman "Kikeriki" ist nun bei BoD veröffentlicht:

https://www.bod.de/buchshop/inspektor-mops-kikeriki-ryek-darkener-9783753436111
DSvU-4(5) "Wurzeln und Flügel (AT)": Plotten, Schreiben (demnächst;))

June

  • Schreibteufel
  • ****
  • Beiträge: 455
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #220 am: 02 May 2021, 17:51:54 »
Gratuliere allen <3
"What we call imagination is actually the universal library of what's real. You couldn't imagine it if it weren't real somewhere, sometime." Terence McKenna

eska

  • Federhalter
  • ***
  • Beiträge: 184
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #221 am: 02 May 2021, 20:08:46 »
@Ryek:
Und hab ich da nicht was von einem Preis für Selfpublisher läuten hören? :cheese:

Glückwunsch!
eska

Ryek Darkener

  • Betamonde
  • Federteufel
  • *
  • Beiträge: 836
  • Geschlecht: Männlich
  • And now for something completely different ...
    • Ryek Darkener auf Twitter
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #222 am: 02 May 2021, 21:15:02 »
@Ryek:
Und hab ich da nicht was von einem Preis für Selfpublisher läuten hören? :cheese:

Glückwunsch!
eska

Ja. Es gibt einen Preis, für den man sein aktuelles Werk einreichen kann:

https://selfpublishing-buchpreis.de


Ich weiß aber noch nicht, ob ich das Buch einreiche.
DSvU-4(5) "Wurzeln und Flügel (AT)": Plotten, Schreiben (demnächst;))

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 7120
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #223 am: 02 May 2021, 22:00:00 »
Wieso nicht? Publicity brächte es auf jeden Fall, wenn du gewinnst. Und das haben deine Bücher echt verdient.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

Ryek Darkener

  • Betamonde
  • Federteufel
  • *
  • Beiträge: 836
  • Geschlecht: Männlich
  • And now for something completely different ...
    • Ryek Darkener auf Twitter
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #224 am: 03 May 2021, 17:27:28 »
Wieso nicht? Publicity brächte es auf jeden Fall, wenn du gewinnst. Und das haben deine Bücher echt verdient.

:daaanke:

Ich habe ja noch bis Ende Mai Zeit, mir das zu überlegen. Bei Büchern, die zu Reihen gehören, gibt es da auch einige formale Einschränkungen.

BTW Publicity: Ich bin bei BoD im Online-Programm zur Leipziger Buchmesse mit einer Szene aus "Die Schwarmkönigin" dabei!

https://blog.bod.de/buchmarkt/unser-online-programm-zur-leipziger-buchmesse-bod-homestory-2021/
DSvU-4(5) "Wurzeln und Flügel (AT)": Plotten, Schreiben (demnächst;))