15 Oktober 2021, 22:19:03

Autor Thema: Veröffentlichungen in Printform  (Gelesen 76060 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 6615
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #225 am: 03 Mai 2021, 21:09:00 »
Oh cool! Ich hoffe, du hast ein großes Publikum.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 6615
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #226 am: 21 Mai 2021, 17:02:08 »
Hier ist eine, erfreulicherweise sehr positive, Rezi zu meiner Geschichte. Und ab heute gibt es die neuen QueerWelten auch zu kaufen!  https://www.rezensionsnerdista.de/2021/05/21/queer-welten-5/
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

June

  • Schreibteufel
  • ****
  • Beiträge: 392
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #227 am: 22 Mai 2021, 10:19:38 »
Ah, sehr gut, die Rezensionsnerdista hat auch schon etwas von mir rezensiert, top! 8)
"What we call imagination is actually the universal library of what's real. You couldn't imagine it if it weren't real somewhere, sometime." Terence McKenna

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 6615
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #228 am: 28 August 2021, 20:17:28 »
Hier kann mensch in die neue c't schauen: https://www.heise.de/select/ct/2021/19/2031014560434240124

Mit einer Story von mir, die sehr passend illustriert ist.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

tlt

  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 578
  • Geschlecht: Männlich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #229 am: 29 August 2021, 08:27:17 »
Sehr schön, Illu ist klasse, das stimmt. Und der Anfang auch. Aber dann muss man sich leider anmelden, um weiterlesen zu können ...  :grumpy:
« Letzte Änderung: 30 August 2021, 07:23:20 von tlt »
Ich bin zu alt für das alles.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 6615
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #230 am: 29 August 2021, 17:26:56 »
Ja, ich weiß. Es ist nur ein Teaser. Aber immerhin.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 6615
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #231 am: 12 September 2021, 14:36:33 »
Hier gibt es immerhin mehr als einen Teaser: Eine Anthologie zur Arbeit der Zukunft, mit SciFi-Geschichten. Die Papierversion muss mensch kaufen, aber das e-book gibt es kostenlos. Außer mir finden sich noch jede Menge nahmhafter SciFi-Autor:innen der Gegenwart:

Projektseite: https://arbeit2100.de/anthologie-future-work-die-arbeit-von-uebermorgen/

Direkt zum Kauf/Download: https://www.ksp.kit.edu/site/books/e/10.5445/KSP/1000134596/
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

trillian

  • Federhalter
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #232 am: 12 September 2021, 17:58:40 »
In der Future-Work Anthologie ist auch eine Geschichte von mir dabei   :cheer:


merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 6615
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #233 am: 12 September 2021, 18:09:47 »
Welche denn?

Meine heißt "Wiederverwertung" und ist die dritte im Band.
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.

trillian

  • Federhalter
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #234 am: 12 September 2021, 19:16:40 »
Die KI Story, die ich auch hier im Forum hatte - ich habe sie noch kräftig überarbeitet, bevor ich sie eingeschickt habe :diablo:
« Letzte Änderung: 12 September 2021, 20:59:51 von trillian »

tlt

  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 578
  • Geschlecht: Männlich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #235 am: 13 September 2021, 19:41:20 »
Wird sofort runtergeladen. Sehr schön, Lesefutter. Passt, ich hab keine Lust auf Arbeit. Keine auf Steuererklärung. Keine auf Terrasse machen. Keine Lust zum Schreiben. Bedenklicher Zustand. Vielleicht hilft lesen.
Ich bin zu alt für das alles.

Manu

  • Federhalter
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Geschlecht: Weiblich
    • Meine Webseite
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #236 am: 16 September 2021, 09:47:58 »
Zitat
Wird sofort runtergeladen. Sehr schön, Lesefutter. Passt, ich hab keine Lust auf Arbeit. Keine auf Steuererklärung. Keine auf Terrasse machen. Keine Lust zum Schreiben. Bedenklicher Zustand. Vielleicht hilft lesen.

Und hibbeln @tlt  :streichel: falls du - wovon ich ausgehe - eine Geschichte in den Bayrischen Wald geschickt hast, bekommen wir beide am Freitag 14 Uhr bescheid oder nicht. Nur das mit den Zimtschnecken wird leider verschoben. Ins Frühjahr 22.
"Es ist idiotisch, sieben oder acht Monate an einem Roman zu schreiben, wenn man in jedem Buchladen für zwei Dollar einen kaufen kann." (Mark Twain)

tlt

  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 578
  • Geschlecht: Männlich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #237 am: 16 September 2021, 11:31:07 »
Zitat
Und hibbeln
Oh, das wusste ich gar nicht. Dann warten wir mal bis morgen.
Ich bin zu alt für das alles.

tlt

  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 578
  • Geschlecht: Männlich
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #238 am: 12 Oktober 2021, 16:54:55 »
Nachdem ich mir zum Umzug einen neuen kleinen Bücherschrank geschenkt habe, stelle ich mein umfassendes (haha) Werk da jetzt rein. Und seit Freitag steht in weiteres Buch drin.

Wen die Geschichte interessiert: Einer der Teilnehmer (und Gewinner) der Ausschreibung hat einen kleinen Newsletter, in dessen Novemberausgabe die Geschichte veröffentlicht wird (und der auch sonst ganz interessante Themen rund ums Schreiben hat).

Wer will, dem leite ich die Ausgabe weiter, evtl. meldet sich der eine oder die andere ja auch an.
Ich bin zu alt für das alles.

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 6615
  • Wortsucher:in
    • www.jol-rosenberg.de
Re: Veröffentlichungen in Printform
« Antwort #239 am: 13 Oktober 2021, 15:36:32 »
Ich dachte, du hast uns den Text angehängt, aber es ist nur das Cover. Und wie kann ich diesen Newsletter finden? Wo gibt es das Buch?
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht und was ich gern anders hätte.