18 September 2021, 16:41:40

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Ausschreibungen und Wettbewerbe / Re: Uschtrin Newsletter
« Letzter Beitrag von LaHallia am 17 September 2021, 19:27:43 »
Liebe Autorinnen und Autoren,

Sie haben sich für unseren kostenlosen E-Mail-Benachrichtigungsservice angemeldet und erhalten daher heute am 17. September 2021 Hinweise auf Literaturwettbewerbe und -stipendien.

Die hier genannten sowie weitere Ausschreibungen sind auf der »Autorenwelt« zu sehen, und zwar unter » Förderungen «.

Folgender Wettbewerb (1), der neu ausgeschrieben worden ist, und folgende Stipendien (3) finden Sie unter:
 
Anzeige

Montségur Masterclass – Jetzt anmelden – Start am 04.10.2021
Lerne, wie du deinen Roman und dein Exposé Schritt für Schritt entwickelst.
Die Macher des Montségur Autorenforums und der Montségur Akademie haben über 80 Lektionen mit Anleitungen, Videos, Übungen & Schreibimpulsen zusammengestellt. Unsere Themen: Figurenpsychologie, Figurenentwicklung, Dialoge, Dramaturgie, Plot, Exposé und Pitch. In Live-Terminen kannst du den DozentInnen Fragen stellen. Mit: Bettina Wüst, Titus Müller, Sabine Langohr (Literaturagentur Keil & Keil) und Andreas Wilhelm.
Alle Details auf https://masterclass.montsegur.de
 
Wettbewerb (1)

(1)
Irseer Pegasus
= https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/irseer-pegasus
Schriftsteller*innen können sich mit Erzähltexten und Lyrik für die Teilnahme am Autorentreffen, dem 24. Irseer Pegasus (7. bis 9. Januar 2022), bewerben. »Eine Jury wählt unter allen Einsendungen 15 Texte aus, die im dreitägigen Workshop vorgelesen und diskutiert werden. Am Ende der Veranstaltung steht die Auszeichnung mit dem Autorenpreis in Höhe von 1.000 Euro, dem Jurypreis in Höhe von 1.000 Euro und die öffentliche Vorstellung der Preisträgertexte.« Bewerben bis zum 20. Oktober 2021.
 
Anzeigen (3)


der selfpublisher  – Deutschlands 1. Selfpublishing-Magazin
Lesen Sie in der aktuellen September-Ausgabe, Heft 23:
Juli Zeh über politische Autorschaft
Das zweite Buch
Autorenverbände und -gemeinschaften
Verkaufsplattformen im Vergleich:
Lohnt sich ein eigener Webshop?
Das Hörbuch zum Buch. Teil 2: Kosten und Vertrieb
Was kann ich von einem Lektorat erwarten? ... und vieles mehr!
Einzelheft: 7,90 Euro zzgl. Versand | Abonnement: 30,00 Euro für 4 Ausgaben (inkl. Versand/Deutschland)
Als PDF für 4,99 EUR in diversen Onlineshops | Auch im Bahnhofsbuchhandel!
https://www.autorenwelt.de/magazin/der-selfpublisher/archiv/der-selfpublisher-322021 ... mehr


FEDERWELT – Fachzeitschrift für Autorinnen und Autoren
Lesen Sie in der aktuellen August/September-Ausgabe, Heft 149:
Den Roman bitte einmal umschreiben! Oder: Nicht ohne meine Lieblingsszene! Von Bettina Lausen [siehe Cover]
Scheitern: total normal und doch irgendwie tabu
Die Bestsellerkampagne – Spitzentitel und Werbestrategie: Was macht einen Roman zum Spitzentitel und wie viel kann gezielte Werbung wirklich leisten? Am Beispiel von Titus Müllers » Die fremde Spionin « [mit Leseprobe im Heft]
Storytelling im Anschreiben
Ankern in der Lyrikwelt: Wann ist ein Gedicht wirklich ein Gedicht? Und was macht gute Lyrik aus?
Was tun, wenn der Verlag einfach abtaucht?
Nachhaltige Bücher ... und vieles mehr!
Einzelheft: 8,40 Euro zzgl. Versand | Abonnement: 48,00 Euro für 6 Ausgaben (inkl. Versand/Deutschland) | Als PDF für 4,99 EUR in diversen Onlineshops. | Auch im Bahnhofsbuchhandel!
https://www.autorenwelt.de/magazin/federwelt/archiv/federwelt-42021 ... mehr


Jetzt als E-Book!
.. in vielen Online-Shops für nur 9,99 € (statt 54,90 €):
»Handbuch für Autorinnen und Autoren. Informationen und Adressen aus dem deutschen Literaturbetrieb und der Medienbranche«
E-Book-Ausgabe 2021, basierend auf der 8., völlig überarbeiteten und erweiterten Ausgabe 2015
ISBN 9783967460193
> https://www.uschtrin.de/buecher/uschtrin-handbuch-fuer-autorinnen-und-autoren
  ... mehr
Stipendien (3)

(1)
Literaturstipendium "Gartenhaus am Süderwall"
= https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/literaturstipendium-gartenhaus-am-suederwall-0
Gesucht wird eine Künstlerin bzw. ein Künstler aus dem Bereich der Literatur – gern auch in Verbindung mit Musik, Video oder Foto –, die/der während der Sommermonate 2022 im Nordseebad Otterndorf leben und arbeiten möchte. »Als Voraussetzung für die Bewerbung gilt der Nachweis über mindestens eine selbständige Veröffentlichung in einem anerkannten Verlag.« Dotierung: 900 Euro monatlich für den Aufenthalt von Mai bis September und kostenloses Wohnen im Gartenhaus. Bewerben bis zum 30. September 2021.

(2)
Stadtschreiberstipendium 2022 in Halle (Saale)
= https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/stadtschreiberstipendium-2022-halle-saale
»Jenseits von Staatsangehörigkeit und literarischer Gattung sind alle deutschsprachig Schreibenden eingeladen, sich zu bewerben. Voraussetzung für die Bewerbung ist mindestens eine eigenständige, literarische Publikation (Veröffentlichungen im Eigenverlag oder als „Book on Demand“ finden keine Berücksichtigung).« Dauer des Aufenthaltsstipendiums: sechs Monate, und zwar vom 1. April bis zum 30. September 2022. Dotierung: monatlich 1.250 Euro sowie kostenfreies Wohnen in einer möblierten Wohnung mit Internetanschluss [und fließend warm und kalt Wasser] in Halle. Bewerben bis zum 15. Oktober 2021.

(3)
WIENER WORTSTAETTEN Drama Lab
= https://www.autorenwelt.de/verzeichnis/foerderungen/wiener-wortstaetten-drama-lab
Ab 2022 vergeben die WIENER WORTSTAETTEN im Rahmen ihres Drama Labs vier sogenannte „Arbeitsplätze“. Diese umfassen einen Werkvertrag in Höhe von 3.000 Euro sowie die dramaturgische Begleitung der teilnehmenden Autor*innen für den Zeitraum eines Jahres. Weiters regelmäßige Arbeitstreffen aller ausgewählten Autor*innen sowie Einzel- und Gruppenlektorate. Es können sich sowohl Dramatiker*innen als auch Teams und Kollektive bewerben, und zwar mit einer Ideenskizze für ein geplantes Theaterstück. Bewerben bis zum 18. Oktober 2021.
 
Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende!
Sandra Uschtrin vom Autorenwelt-Team
2
Ausschreibungen und Wettbewerbe / Re: Ausschreibungen 1/2021
« Letzter Beitrag von tlt am 16 September 2021, 11:38:12 »
Weiß nicht, ob das hier schon stand.
http://geest-verlag.de/ausschreibungen/das-sch%C3%B6nste-wienerische-wort-ausschreibung

Ich hätte eigentlich eine schöne Geschichte, aber bei dem Jugendwahn, der heute in der Ausschreibungsszene herrscht, darf ich nicht mitmachen.
3
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von tlt am 16 September 2021, 11:31:07 »
Zitat
Und hibbeln
Oh, das wusste ich gar nicht. Dann warten wir mal bis morgen.
4
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von Manu am 16 September 2021, 09:47:58 »
Zitat
Wird sofort runtergeladen. Sehr schön, Lesefutter. Passt, ich hab keine Lust auf Arbeit. Keine auf Steuererklärung. Keine auf Terrasse machen. Keine Lust zum Schreiben. Bedenklicher Zustand. Vielleicht hilft lesen.

Und hibbeln @tlt  :streichel: falls du - wovon ich ausgehe - eine Geschichte in den Bayrischen Wald geschickt hast, bekommen wir beide am Freitag 14 Uhr bescheid oder nicht. Nur das mit den Zimtschnecken wird leider verschoben. Ins Frühjahr 22.
5
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von tlt am 13 September 2021, 19:41:20 »
Wird sofort runtergeladen. Sehr schön, Lesefutter. Passt, ich hab keine Lust auf Arbeit. Keine auf Steuererklärung. Keine auf Terrasse machen. Keine Lust zum Schreiben. Bedenklicher Zustand. Vielleicht hilft lesen.
6
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von trillian am 12 September 2021, 19:16:40 »
Die KI Story, die ich auch hier im Forum hatte - ich habe sie noch kräftig überarbeitet, bevor ich sie eingeschickt habe :diablo:
7
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von merin am 12 September 2021, 18:09:47 »
Welche denn?

Meine heißt "Wiederverwertung" und ist die dritte im Band.
8
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von trillian am 12 September 2021, 17:58:40 »
In der Future-Work Anthologie ist auch eine Geschichte von mir dabei   :cheer:

9
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen als e-book
« Letzter Beitrag von merin am 12 September 2021, 14:47:10 »
Eine Anthologie zur Arbeit der Zukunft, mit SciFi-Geschichten. Die Papierversion muss mensch kaufen, aber das e-book gibt es kostenlos. Außer mir finden sich noch jede Menge nahmhafter SciFi-Autor:innen der Gegenwart:

Projektseite: https://arbeit2100.de/anthologie-future-work-die-arbeit-von-uebermorgen/

Direkt zum Kauf/Download: https://www.ksp.kit.edu/site/books/e/10.5445/KSP/1000134596/
10
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von merin am 12 September 2021, 14:36:33 »
Hier gibt es immerhin mehr als einen Teaser: Eine Anthologie zur Arbeit der Zukunft, mit SciFi-Geschichten. Die Papierversion muss mensch kaufen, aber das e-book gibt es kostenlos. Außer mir finden sich noch jede Menge nahmhafter SciFi-Autor:innen der Gegenwart:

Projektseite: https://arbeit2100.de/anthologie-future-work-die-arbeit-von-uebermorgen/

Direkt zum Kauf/Download: https://www.ksp.kit.edu/site/books/e/10.5445/KSP/1000134596/
Seiten: [1] 2 3 ... 10