15 Juni 2021, 04:33:13

Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
91
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von Ryek Darkener am 03 Mai 2021, 17:27:28 »
Wieso nicht? Publicity brächte es auf jeden Fall, wenn du gewinnst. Und das haben deine Bücher echt verdient.

:daaanke:

Ich habe ja noch bis Ende Mai Zeit, mir das zu überlegen. Bei Büchern, die zu Reihen gehören, gibt es da auch einige formale Einschränkungen.

BTW Publicity: Ich bin bei BoD im Online-Programm zur Leipziger Buchmesse mit einer Szene aus "Die Schwarmkönigin" dabei!

https://blog.bod.de/buchmarkt/unser-online-programm-zur-leipziger-buchmesse-bod-homestory-2021/
92
Theorie / Re: Mehrband-Fahrplan
« Letzter Beitrag von merin am 03 Mai 2021, 15:17:00 »
Und ich frag mich die ganze Zeit, was Chekovs Gun ist. Die Pistole, die abgefeuert werden soll, wenn sie irgendwo eingeführt wird?

Ansonsten ist Profi für mich tatsächlich geschlechtsneutral. Denn "die Professionelle" ist was anderes ...
93
Theorie / Re: Mehrband-Fahrplan
« Letzter Beitrag von June am 03 Mai 2021, 10:26:43 »
 :devgrin: :devgrin: :devgrin:
Du bist ein echter Profi, ich seh schon ...

(da kein Geschlecht im Profil angegeben, hoffe ich, dass die Form passt, werde schon ganz unsicher)
94
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von merin am 02 Mai 2021, 22:00:00 »
Wieso nicht? Publicity brächte es auf jeden Fall, wenn du gewinnst. Und das haben deine Bücher echt verdient.
95
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von Ryek Darkener am 02 Mai 2021, 21:15:02 »
@Ryek:
Und hab ich da nicht was von einem Preis für Selfpublisher läuten hören? :cheese:

Glückwunsch!
eska

Ja. Es gibt einen Preis, für den man sein aktuelles Werk einreichen kann:

https://selfpublishing-buchpreis.de


Ich weiß aber noch nicht, ob ich das Buch einreiche.
96
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von eska am 02 Mai 2021, 20:08:46 »
@Ryek:
Und hab ich da nicht was von einem Preis für Selfpublisher läuten hören? :cheese:

Glückwunsch!
eska
97
Theorie / Re: Mehrband-Fahrplan
« Letzter Beitrag von Viskey am 02 Mai 2021, 19:42:56 »
Oh ja, Chekovs Gun ... in meinen Augen sehr wichtig. Eigentlich nicht zwingend nötig, wenn die Geschichte inhaltlich genug Zusammenhalt hat. Aber sie machen sich so schön, vor allem, wenn man eine Reihe ein zweites Mal liest. Hilft auch, Deus ex Machina zu verhindern. Wenn man es lange genug vorbereitet, kann man die Maschine aus dem Hut zaubern, wenn man sie braucht.
98
Theorie / Re: Mehrband-Fahrplan
« Letzter Beitrag von June am 02 Mai 2021, 18:40:44 »
Hallo @Olfinitrium

Zitat
Ich wollte eigentlich den Tipp geben seine Geschichte immer in ihrer Gesamtheit im Auge zu behalten... stattdessen bin ich ins Schwafeln gekommen. Sorry, ich hoffe es war trotzdem irgendwie verständlich =/

Hihi, ja, das war es, vor allem Chekhovs Gun ... das ist ein sehr guter Einwurf, den ich bedenken muss.

Und weißt du was? Ich finde, unserer Gesellschaft fehlen Träumer :D
Zitat
Aber ich gehöre auch zu der Sorte Mensch, der schon ne Bühne für sein eigenes Rockkonzert bestellen möchte bevor er auch nur einmal ne Gitarre in der Hand hatte.
Ambitioniert, aber wieso nicht? Solange es dich am Laufen hält :D Und wenn du nur träumst, ist das auch ok.
Die Realität ist schon stressig genug.

Ansonsten plane ich glaube etwas mehr, sortiere Szenen in Bände oder Teile und irgendwie brauch ich das, um es runterschreiben zu können. Das ist dann auch recht flott gemacht - aber erst muss der Rest stehen, daher kann man sagen, ich arbeite auch an der Gesamtstory, aber in Häppchen. ;)
Mittlerweile steht auch die 3, aber ich stelle fest, dass die Übergänge noch herausgearbeitet werden müssen, also Band 1 hört auf, Band 2 fängt woanders an, Band 3 erzählt dann irgendwie rückwärts. Das ist nötig, aber fühlt sich komisch an. Da ist es gut, wenn man alles auf einen Blick hat.

Nur werden die Dateien mittlerweile auch mehr ...
LG, June
99
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von June am 02 Mai 2021, 17:51:54 »
Gratuliere allen <3
100
Die Werke der Federteufel / Re: Veröffentlichungen in Printform
« Letzter Beitrag von Ryek Darkener am 02 Mai 2021, 17:30:27 »
Mein neuer Inspektor Mops Roman "Kikeriki" ist nun bei BoD veröffentlicht:

https://www.bod.de/buchshop/inspektor-mops-kikeriki-ryek-darkener-9783753436111
Seiten: 1 ... 8 9 [10]