Federteufel

Teufelswerk => Die Werke der Federteufel => Thema gestartet von: Trallala am 22 Juni 2020, 14:54:10

Titel: Sommerfest mit Fisch
Beitrag von: Trallala am 22 Juni 2020, 14:54:10
Ach ja,

ich hab Euch ja noch gar nicht mein neuestes Werk vorgestellt.  :klug:

Voilá

"Sommerfest mit Fisch"

Fünf gestandene Münchner Frauen.
Es ginge ihnen blendend, wäre da nicht das fehlende Geld, der fehlende Job, der fehlende Mann, die fehlende Aufmerksamkeit.
An Cleverness hingegen mangelt es den Freundinnen nicht, weshalb jede ihren ganz eigenen Ausweg aus der persönlichen Misere findet.

In den Hauptrollen:

Greta von Kronbach, Schauspielerin
Auf der Suche nach der Rolle ihres Lebens

Julie Morgenstern, Journalistin
Auf der Suche nach der perfekten Story

Mareike Rose, Anwältin
Auf der Suche nach einer spannenden Zukunft

Susan Feuerbach, Karrierefrau
Auf der Suche nach einem erstklassigen Job

Indrani, Meditationslehrerin
Auf der Suche nach Erleuchtung

"Seitenstarke Epen, in denen sich hunderte von Personen tummeln, können nichtssagender sein als ein Roman, in dem es um das wirkliche und wahre Leben geht. So ein lebendiges Stück zeitgenössischer Frauenliteratur durften wir mit "Sommerfest mit Fisch" lesen (...)
"Sommerfest mit Fisch" ist eine liebenswerte, zum Teil traurige, aber meist lustige Geschichte um Frauen und ihre Macken, ihre Probleme und das ganze Leben überhaupt. Das Buch der erfahrenen Autorin Sabine Bartsch sollte jede Frau im Bücherregal haben. Was Männer nicht hindern sollte, das Buch ebenfalls zu lesen und sich intensiv damit zu befassen."
(Winfried Brumma und Izabel Comati von pressenet.info)

https://www.amazon.de/Sommerfest-mit-Fisch-Sabine-Bartsch-ebook/dp/B0862HKM48/ref=sr_1_1?dchild=1&keywords=sommerfest+mit+fisch&link_code=qs&qid=1592830039&sourceid=Mozilla-search&sr=8-1&tag=firefox-de-21
Titel: Re: Sommerfest mit Fisch
Beitrag von: merin am 22 Juni 2020, 18:50:12
Oh wow. Na da bin ich mal gespannt!
Titel: Re: Sommerfest mit Fisch
Beitrag von: Ryrke am 22 Juni 2020, 19:06:01
Klingt auf jeden Fall lustig! <3
Und super! @ Veröffentlichung

Aber ... das ist nicht dein Klappentext oder? Also die Figurenvorstellung. Ich bin derzeit etwas verwirrt, was die künstlerische Freiheit von Klappentexten angeht, entschuldige die evtl. merkwürdige Frage.
Titel: Re: Sommerfest mit Fisch
Beitrag von: tlt am 22 Juni 2020, 19:12:15
Jetzt aber ... Deshalb war es so lange so ruhig um Dich.

Glückwunsch, das hört sich gut an. Und wenn ich bedenke, dass es beim gestern beim besten Tatort aller Zeiten (?) um ein ähnliches Thema ging, dann kann das nur ein Erfolg sein. Daumen sind gedrückt.
Titel: Re: Sommerfest mit Fisch
Beitrag von: merin am 22 Juni 2020, 19:14:29
Ja, ich hab mich auch gefragt, ob du wohl die Coverfarbe gewählt hast. Aber wenn es als Frauenlektüre verkauft wird, ist das wohl naheliegend.
Titel: Re: Sommerfest mit Fisch
Beitrag von: Trallala am 22 Juni 2020, 21:14:04
Klingt auf jeden Fall lustig! <3
Und super! @ Veröffentlichung

Aber ... das ist nicht dein Klappentext oder? Also die Figurenvorstellung. Ich bin derzeit etwas verwirrt, was die künstlerische Freiheit von Klappentexten angeht, entschuldige die evtl. merkwürdige Frage.

Hey, doch, das ist der Klappentext. Ohne die apostrophierte Kritik nach der Vorstellung der "Hauptrollen" natürlich.
Ich finde, man darf machen was man will. Ich mache das jedenfalls 😁😎😁
Titel: Re: Sommerfest mit Fisch
Beitrag von: Trallala am 22 Juni 2020, 21:15:06
Jetzt aber ... Deshalb war es so lange so ruhig um Dich.

Glückwunsch, das hört sich gut an. Und wenn ich bedenke, dass es beim gestern beim besten Tatort aller Zeiten (?) um ein ähnliches Thema ging, dann kann das nur ein Erfolg sein. Daumen sind gedrückt.

Da habe ich ja was zu gucken ✌
Titel: Re: Sommerfest mit Fisch
Beitrag von: Trallala am 22 Juni 2020, 21:16:49
Ja, ich hab mich auch gefragt, ob du wohl die Coverfarbe gewählt hast. Aber wenn es als Frauenlektüre verkauft wird, ist das wohl naheliegend.

Das war tatsächlich eine schwere Entscheidung. Ich hätte das Cover in vier verschiedenen Farben vorliegen und habe letztlich die gewählt, die am meisten ins Auge sticht, auch wenn sie leicht Teeniemäßig daher kommt.
Titel: Re: Sommerfest mit Fisch
Beitrag von: Salamander am 23 Juni 2020, 10:40:42
Herzliche Glückwunsch, Trallala. :)
Klingt toll.
Komödien braucht das Land/die Zeit.
Titel: Re: Sommerfest mit Fisch
Beitrag von: Ryrke am 23 Juni 2020, 10:57:09
Zitat
Hey, doch, das ist der Klappentext. Ohne die apostrophierte Kritik nach der Vorstellung der "Hauptrollen" natürlich.
Ich finde, man darf machen was man will. Ich mache das jedenfalls 😁😎😁

Hihi, hab absolut nix dagegen, ich wundere mich nur immer mal :)
Weitermachen!
Titel: Re: Sommerfest mit Fisch
Beitrag von: Oldlady am 24 Juni 2020, 11:20:30
Ich habe es mit Vergnügen gelesen. Besonders hat mir gefallen, dass die Frauen keine Klischee-Typen sind. Und der Blick auf die Eso-Szene ist wirklich amüsant.