18 Juli 2019, 19:40:56

Autor Thema: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)  (Gelesen 5966 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bateman

  • Gast
Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« am: 24 September 2014, 11:05:21 »
Noch eine spannend klingende Ausschreibung vom ohneohrenverlag (haben die was mit Til Schweiger zu tun?  :o).
Leider wieder nur E-Book.

Gesucht werden Neuinterpretationen von bekannten Verschwörungstheorien.

Zitat
Wir suchen phantastische Geschichten, die uns neue, spannende aber vor allem noch nie da gewesene Erklärungen für solche Mythen der modernen Zeit bieten. ImZentrum jeder Geschichte soll eine Verschwörungstheorie oder urbane Legende stehen; jedoch wollen wir nicht die hundertste UFO-Landung bei Roswell lesen, sondern kreative Neuverarbeitungen der Stoffe (wobei gute Recherche der ursprünglichen Versionen positiven Eindruck macht). Die Texte sollten vornehmlich der Historical-/Urban-/Dark-Fantasy(!) zuzuordnen sein, wobei sanfte SciFi-Elemente eingeflochten werden dürfen. Wir bitten jedoch, auf unserem Erdenball zu verbleiben. Ansonsten gibt es keine Einschränkung betreffend Handlungsort und -zeit.

Maximallänge: 25.000 Zeichen inkl. Leerzeichen.
Deadline: 05.01.2015
Link: http://www.ohneohren.com/#!ausschreibungen/c1lo5
« Letzte Änderung: 25 September 2014, 00:07:43 von Bateman »

Baird

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #1 am: 24 September 2014, 21:36:20 »
Bei der mache ich auf jeden Fall mit.

Fabian

  • Betamonde
  • Federteufel
  • *
  • Beiträge: 720
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann-der-den-Forenfrieden-störte
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #2 am: 24 September 2014, 22:16:39 »
Noch eine spannend klingende Ausschreibung vom ohneohrenverlag (haben die was mit Til Schweiger zu tun? 
...
Deadline: 05.01.2014
Bei der mache ich auf jeden Fall mit.
Die ist doch schon seit 9 Monaten beendet ...

"Weil niemand mehr Leonardo ist, können alle Leonardo werden ...
das Phantasma der Auserwähltheit Einzelner macht dem Phantasma der Selbstwahl aller Platz"

 (Jörg Scheller in der ZEIT, Nr 2/2019, S. 43)

Baird

  • Gast

Fabian

  • Betamonde
  • Federteufel
  • *
  • Beiträge: 720
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann-der-den-Forenfrieden-störte
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #4 am: 24 September 2014, 23:42:31 »
Ist sie nicht ;)

Geht bis zum 05.01.2015

Weiß ich doch ... stand zwar im Betreff, aber nicht im Body.

ps
Nicht jeder Beitrag ohne Smilies ist bierernst gemeint.

"Weil niemand mehr Leonardo ist, können alle Leonardo werden ...
das Phantasma der Auserwähltheit Einzelner macht dem Phantasma der Selbstwahl aller Platz"

 (Jörg Scheller in der ZEIT, Nr 2/2019, S. 43)

Bateman

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #5 am: 25 September 2014, 00:08:01 »
Shame on me! Ist geändert!

Baird

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #6 am: 25 September 2014, 01:55:32 »
Ich habe es auch nicht als ernst aufgefasst - hindert mich aber nicht dran Besserwisser zu spielen  :klug:  ;)

tine-schreibt

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #7 am: 26 September 2014, 22:38:25 »
Ich glaub, ich versteh die Aufgabenstellung nicht so ganz. Ist das Ziel, die 'Beweise' bzw. Inhalte einer Verschwörungstheorie mit einer anderen - eigenen - Verschwörungstheorie zu erklären?

Bateman

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #8 am: 26 September 2014, 22:57:01 »
Also, soweit ich das verstehe: Eine Verschwörungstheorie ist erstmal die Behauptung eines ungewöhnlichen Vorgangs (Area 51 als abgeschottetes Gelände). Zur Erklärung dieses Vorgangs gibt es verschiedene Theorien (Ufolandung in Area 51 vs. Wetterballon). Gesucht sind sozusagen neue Theorien hinter der Behauptung.
Beispiel Chemtrails: Außerirdische manipulieren Weltregierung, ihre Bürger mit Chemtrails zu besprühen. Die Chemikalien machen die Bürger aber in Wahrheit intelligenter, um sie auf die nächste Stufe der Evolution (Landung der außerirdischen Rasse) vorzubereiten.  :biggrin:
Disclaimer: Ich bin ein Verschwörungsfreak. Also kein Verschwörungstheoretiker, sondern belustigter Anhänger von Verschwörungstheoretikern. Muss man wissen!

Baird

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #9 am: 27 September 2014, 00:46:51 »
Ja, genau. So verstehe ich das auch. Verschwörungstheorien mit Begründungen/Erklärungen untermauern, die noch keiner gehört hat. So könnte Area 51 ja zum Beispiel in Wirklichkeit auch die Toilette eines Riesen sein und wurde deshalb aus Sicherheitsgründen abgesperrt, während alle, die dort ein und ausgehen in Wirklichkeit nur Putzpersonal oder Hologramme sind. (Um jetzt mal etwas völlig abwegiges zu erdenken. Und nein, DARÜBER schreibe ich nicht  :stirn: :biggrin:)

zum Chemtrailsbeispiel: hehehe! :D
« Letzte Änderung: 27 September 2014, 00:49:05 von Baird »

Bateman

  • Gast

Baird

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #11 am: 27 September 2014, 15:16:19 »
Meine Idee steht zwar schon, aber tolle Liste! Ob ich es vielleicht doch nochmal überdenken sollte?...

Vielen Dank ;)

Noir

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #12 am: 27 September 2014, 15:29:13 »
Da ich letztens "Them: Adventures with Extremists" von Jon Ronson gelesen habe, fühle ich mich nun fast gezwungen etwas (wahrscheinlich recht Banales) zur Bilderberg Group zu schreiben. Mal sehen   :schreibmasch:

tine-schreibt

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #13 am: 27 September 2014, 17:35:47 »
Disclaimer: Ich bin ein Verschwörungsfreak. Also kein Verschwörungstheoretiker, sondern belustigter Anhänger von Verschwörungstheoretikern. Muss man wissen!
Verschwörungstheorien lassen mich immer an der Menschheit zweifeln.
Aber danke für die Erklärung und den Link. Mal schaun, ob mir eine Idee kommt. Ich find ja Reptilianer total toll seit ich das Remake von 'V - The Visitors' gesehen hab.

Bateman

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #14 am: 27 September 2014, 17:58:30 »
Dann solltest du dich unbedingt mit David Icke beschäftigen. Ein rechter Verschwörungstheoretiker, der glaubt, dass die Weltverschwörung von Reptilien in Menschen (bzw. Juden)-Verkleidung ausgeht.
http://de.wikipedia.org/wiki/David_Icke

@Noir: kennst du auch die Dokureihe von Ronson zum Buch? Müsste man auf Youtube finden. In Live und Farbe wirkt das Ganze noch viel unglaublicher, als im Buch.

Noir

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #15 am: 30 September 2014, 13:08:45 »
David Icke ist klasse  :devgrin:

Nein, Bateman, die Dokureihe kannte ich noch nicht. Werde ich mir demnächst antun. Danke für den Tipp!

Bateman

  • Gast
Re: Verschlusssache (E-Book, Ohneohren-Verlag, 05.01.2015)
« Antwort #16 am: 30 September 2014, 13:43:15 »
Zitat
David Icke ist klasse  :devgrin:
:) Ja, da muss man aufpassen. Einerseits ist er in seiner geistig verwirrten Art natürlich irgendwie lustig. Andererseits hören glaube ich viele Leute auf seine kruden Nazi-Theorien. Verschwörungstheorien sind ja in dieser Form oft eine Einstiegsdroge für rechts-esoterischen Bockmist. Aber deshalb darf man das natürlich trotzdem lustig finden. Ist ja bei Axel Stoll nicht anders. Muss man wissen! :D