15 Oktober 2019, 12:51:27

Autor Thema: Die Macht der Worte  (Gelesen 79 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Paradieseule

  • Federgewicht
  • **
  • Beiträge: 99
  • Geschlecht: Weiblich
Die Macht der Worte
« am: 26 September 2019, 16:03:23 »
Hallo zusammen,

ich habe schon länger einen Artikel in einer Zeitung gelesen. Ich hielt ihn für sehr aufschlußreich. Immerhin arbeiten wir mit Worten und die richtigen Worte zu finden, ist zwar nicht immer einfach ... aber von Vorteil.

Ich hoffe, dass ich kein Copyright verletze. Der Artikel aus aus TV-Hören und Sehen - Nr. 27/2019

Paradies-Eule
« Letzte Änderung: 30 September 2019, 21:54:20 von merin »

merin

  • Oberfederteufel
  • Federteufel
  • *****
  • Beiträge: 5263
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wortsucherin
Re: Die Macht der Worte
« Antwort #1 am: 30 September 2019, 21:53:35 »
Ich fürchte, ich muss das rausnehmen. Es verletzt ziemlich sicher ein Copyright. Du kannst den Artikel zusammenfassen oder schauen, ob du ihn verlinken kannst, aber einfach scannen und einstellen, geht nicht. Sorry.
« Letzte Änderung: 30 September 2019, 21:55:11 von merin »
Ich röste zunächst immer, ohne andere Röstungen zur Kenntnis zu nehmen. Dabei ist mein Ansatz der, eine qualifizierte Lesermeinung abzugeben, Euch also zu verraten, wie der Text auf mich wirkt und wie es mir beim Lesen geht.

Paradieseule

  • Federgewicht
  • **
  • Beiträge: 99
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Macht der Worte
« Antwort #2 am: 01 Oktober 2019, 15:19:29 »
Hallo merin,

lösch das Ding bitte komplett.
Ich habe einen Link gefunden ... den mache ich jetzt in Assays, ...

Paradieseule